Lahmes Internet: Verbraucher können Zahlungen künftig kürzen

Bundesnetzagentur

Lahmes Internet: Verbraucher können Zahlungen künftig kürzen

Vermutlich hat sich jeder Internetnutzer schon mal über ein lahmes Netz geärgert. Zwar hat man in dem Fall das Recht, die Rechnung zu kürzen. Doch …
Lahmes Internet: Verbraucher können Zahlungen künftig kürzen
Neue Emojis für Textnachrichten vorgestellt

Schwangerer Mann

Neue Emojis für Textnachrichten vorgestellt
Die Gemeinschaft der Emojis bekommt wieder einmal Zuwachs. Da das zuständige Konsortium diesmal besonderen Wert auf …
Neue Emojis für Textnachrichten vorgestellt

Hummels, Hanne und Huss

BGH: Produkthinweis durch Influencer nicht immer Werbung

Einer der größten Zankäpfel in der wachsenden Influencer-Branche ist Schleichwerbung. Wann müssen die Männer und Frauen kenntlich machen, dass sie Produkte und Hersteller …
BGH: Produkthinweis durch Influencer nicht immer Werbung

Einer, der alles kann

iRobot-Chef: Haushaltsroboter mit Armen sind machbar

Saugen, putzen, abwaschen - Hausarbeit empfinden viele Menschen als lästig. Wäre es da nicht schön, wenn ein Roboter all diese Aufgaben übernimmt? Der Chef von iRobot hält diese …
iRobot-Chef: Haushaltsroboter mit Armen sind machbar

25 Jahre Smartphone

Digitaler Allrounder: Was das Smartphone alles ersetzen kann

Digitaler Allrounder: Was das Smartphone alles ersetzen kann

Datenschutz

Welche Anforderungen die E-Patientenakte erfüllen muss
Welche Anforderungen die E-Patientenakte erfüllen muss

Neue Version

Corona-Warn-App bietet jetzt Warnoption für Events

Veranstalter können ihre Gäste künftig über die Corona-Warn-App warnen. Das Update beinhaltet außerdem Neuerungen beim Impfstatus.
Corona-Warn-App bietet jetzt Warnoption für Events

Zu viel Bürokratie?

Digital-Milliarden für Schulen großteils noch ungenutzt

Ein großer Haufen Geld liegt seit zwei Jahren bereit, damit Deutschlands Schulen in digitale Technik investieren können. Doch immer noch wird der …
Digital-Milliarden für Schulen großteils noch ungenutzt

Studie

Jugendliche gut 70 Stunden pro Woche online

Weniger Kontakte, kaum Präsenzunterricht: In den vergangenen Monaten vertrieben sich Jugendliche die Zeit hauptsächlich am Bildschirm. Laut einer …
Jugendliche gut 70 Stunden pro Woche online

BGH-Urteil

Vertragsgeneratoren auch ohne Anwaltszulassung erlaubt

Vertragsgeneratoren auch ohne Anwaltszulassung erlaubt

Auch wegen Homeoffice

Bedrohung durch Cyberangriffe wächst

Wegen der Corona-Pandemie haben in den vergangenen Monaten mehr Menschen als je zuvor zu Hause am PC oder Laptop für ihre Unternehmen gearbeitet. …
Bedrohung durch Cyberangriffe wächst

Neue Vorgaben

Google verstärkt Jugendschutz bei Websuche und Youtube

Personalisierte Werbeanzeigen, ein Festhalten des Standortverlaufs oder Bilder, die nicht mehr aus der Google-Suche verschwinden - davon sollen …
Google verstärkt Jugendschutz bei Websuche und Youtube

Let's Play

Jeder Zehnte schaut in Livestreams anderen beim Zocken zu

Selber spielen - klar. Aber einfach nur zuschauen? Auch das ist für viele Spielefans längst selbstverständlich, wie eine neue Umfrage zeigt.
Jeder Zehnte schaut in Livestreams anderen beim Zocken zu

Als die Preise purzelten

25 Jahre Telekommunikationsgesetz

Wer heute zum Festnetz-Telefon greift und in irgendeiner anderen deutschen Stadt anruft, der denkt nicht an die Kosten - und guckt nicht bange auf …
25 Jahre Telekommunikationsgesetz