Hat Digitalgeld wie Bitcoin noch eine Chance?

Krypto-Crash

Hat Digitalgeld wie Bitcoin noch eine Chance?

Auf den Krypto-Hype folgte der Kater: Nach dem vorangegangenen Mega-Boom erlitten digitale Währungen wie Bitcoin im abgelaufenen Jahr massive …
Hat Digitalgeld wie Bitcoin noch eine Chance?
„Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung“

Wirtschaftstheorie

„Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung“
Die Krise hat die herrschende ökonomische Lehre erschüttert. Doch neoliberale Wirtschaftsmodelle können der Realität …
„Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung“

Kolumne

Konstruktive Überraschungen

Nichts ist schwieriger als Prognosen über die Zukunft zu erstellen. Einige Analysten wollen über zurückliegende Vorhersagen lieber nicht mehr sprechen.
Konstruktive Überraschungen

Schuldenkrise

Spanien will Krise mit Reformen lösen

Die EU spielt auf Zeit. Nur der Rettungsfonds ESM soll rasch einsatzbereit sein
Spanien will Krise mit Reformen lösen

Occupy-Camps Frankfurt - Räumung

Die Occupy-Idee lässt sich nicht räumen

Die Occupy-Idee lässt sich nicht räumen

Occupy

Mehr Gleichheit ist effektiver
Mehr Gleichheit ist effektiver

New Statesman attackiert Merkel

Merkel und der Hitlervergleich

Das Polit-Magazin "New Statesman" zeigt Merkel auf seinem Titel als Terminator - und vergleicht die Kanzlerin mit Hitler. Auch Österreichs oberster …
Merkel und der Hitlervergleich

Finanzkrise

Spekulanten nehmen sich Italien vor

Italiens Wirtschaft schrumpft, die Reformen stocken. Die Stimmung im Land ist ungewohnt miserabel. Der Risikoaufschlag für Staatsanleihen steigt …
Spekulanten nehmen sich Italien vor

Wahlausgang

Griechenland-Wahl verunsichert Finanzmärkte

Während das Wahlergebnis aus Frankreich von den Börsianern gelassen aufgenommen wird, sorgt das Ergebnis in Griechenland für Turbulenzen. Bis zum …
Griechenland-Wahl verunsichert Finanzmärkte

Entwicklung der EU

"Sparmaßnahmen allein, reichen nicht aus"

"Sparmaßnahmen allein, reichen nicht aus"

Kolumne

Patriotische Millionäre

In den USA wollen die Republikaner keine Steuererhöhungen und gern den Staat abschaffen. Am besten also sie gehen nach Somalia.
Patriotische Millionäre

Kapitalismuskrise

Bloß keine neue Geldreligion

Ein Gespräch mit dem Berliner Literaturwissenschaftler Joseph Vogl über die Zukunft des Kapitalismus, eine zweite ökonomische Aufklärung und über die …
Bloß keine neue Geldreligion

Wirtschaftswissenschaften

Liquide

Der Marktfundamentalismus der jüngsten Finanzkrise hat nicht allein ökonomische Folgen. Er bewirkt obendrein den Verlust des Vertrauens in den Staat …
Liquide

Scheidender EZB-Chefvolkswirt

Stark taugt nicht zum Mythos

Jürgen Stark hat sich immer gegen Staatsanleihekäufe der EZB ausgesprochen und zieht nun die Konsequenzen. Warum der Rücktritt des EZB-Chefvolkswirts …
Stark taugt nicht zum Mythos