Donald Trump kämpft mit Wut und Willkür

Vor den Kongresswahlen

Donald Trump kämpft mit Wut und Willkür

US-Präsident Donald Trump verzichtet auf seiner Tour durch das republikanische Amerika auf Fakten – und setzt auf die schiere Kraft der Emotionen.
Donald Trump kämpft mit Wut und Willkür
Russische Agentin mit Hang zu Schusswaffen

Maria Butina

Russische Agentin mit Hang zu Schusswaffen
Maria Butina gilt in Russland als neue Heldin im Kalten Krieg gegen die USA? ein Portrait.
Russische Agentin mit Hang zu Schusswaffen

USA

Trump verärgert Paris mit NRA-Rede

Äußerungen des US-Präsidenten zur französischen Anschlagsserie 2015 sorgen für Verstimmungen. Paris fordert auch von Trump Respekt für die Opfer.
Trump verärgert Paris mit NRA-Rede

USA

NRA klagt gegen verschärftes Waffengesetz in Florida

Kaum ist das neue Waffengesetz unterzeichnet, gibt es schon Protest von der NRA. Die US-Waffenlobby hält die Verschärfung der Regeln im Bundesstaat Florida für verfassungswidrig.
NRA klagt gegen verschärftes Waffengesetz in Florida

Ende der Rabatte

US-Firmen beenden Unterstützung für Waffenlobby NRA

US-Firmen beenden Unterstützung für Waffenlobby NRA

Massaker von Las Vegas

"Man kann das Böse nicht regulieren"
"Man kann das Böse nicht regulieren"

Massaker in Las Vegas

Trump könnte Waffennarren stoppen

Die Waffenkäufe werden nach dem Massaker in Las Vegas zunehmen. Wäre US-Präsident Donald Trump ein echter Präsident, dann würde er die Gesetze …
Trump könnte Waffennarren stoppen

Wahlkampf in Montana

Gewehr oder Gitarre?

Ein singender Cowboy gegen einen millionenschweren Trump-Fan: Die Nachwahl im US-Bundesstaat Montana wird zum Stimmungstest für den Präsidenten.
Gewehr oder Gitarre?

USA

Bewaffnete Texaner bald an kalifornischen Stränden?

Donald Trump hat der Waffenlobby Wahlkampfversprechen gemacht. Gesetzentwürfe sind schon auf dem Weg. Demnach könnten bald US-Bürger aus …
Bewaffnete Texaner bald an kalifornischen Stränden?

USA

Die ewige Schlacht

Die ewige Schlacht

Sechs Spiele, sechs Medaillen: Rhode schreibt Geschichte

Sie ist wirklich ein shooting star: Zum sechsten Mal hat Kim Rhode (37) aus den USA an Olympia teilgenommen, zum sechsten Mal darf sie mit einer …
Sechs Spiele, sechs Medaillen: Rhode schreibt Geschichte

USA

US-Kongress diskutiert über Waffengesetze

Der US-Kongress diskutiert nach dem Orlando-Massaker die Möglichkeit, Terrorverdächtigen den Kauf von Schusswaffen zu untersagen.
US-Kongress diskutiert über Waffengesetze

Donald Trump

Waffenlobby stellt sich hinter Trump

Nun ist es offiziell: Die US-Waffenlobby unterstützt im US-Wahlkampf den republikanischen Bewerber Donald Trump. Der sagt den Erhalt des …
Waffenlobby stellt sich hinter Trump

US-Wahl

Sanders: Außenseiter auf Überholspur

Die Wähler von Iowa sehen bei den Demokraten Bernie Sanders gleichauf mit Hillary Clinton. Der 74-jährige Senator ist unter Geringverdienern und den …
Sanders: Außenseiter auf Überholspur

USA

Waffenlobby macht Front gegen Obama

Seit seinem Amtsantritt kämpft US-Präsident Obama für schärfere Waffengesetze. Weil die Republikaner sein Vorhaben blockieren, setzt er nun im …
Waffenlobby macht Front gegen Obama

Polizeigewalt

Totale Selbstverteidigung der Waffennarren

Die amerikanische Rüstungsspirale beginnt offenbar im Frühjahr 1993, als Bundesagenten versuchten, eine Sekte in Waco, Texas, aufzulösen. Seitdem …
Totale Selbstverteidigung der Waffennarren

USA nach Anschlag in Charleston

Trotz Charleston: Die US-Waffenlobby ist stärker

Nach dem Massaker von Charleston ist die Bestürzung in den USA groß. Dennoch: Initiativen für schärfere Waffen-Gesetze haben keine Chance. Das weiß …
Trotz Charleston: Die US-Waffenlobby ist stärker

James Brady

Gegen die Lobby

Der beim Attentat auf Ronald Reagan am 30. März 1981 schwer verletzte Präsidentensprecher war einer der bekanntesten Verfechter schärferer …
Gegen die Lobby