Das neue  Berliner Ensemble

Oliver Reese

Das neue Berliner Ensemble

Oliver Reese stellt sein BE-Programm vor. Das Berliner Publikum wird viele Schauspieler, die Reese nach Frankfurt gefolgt sind oder sich überall in …
Das neue Berliner Ensemble
Na ja, was soll’s. Ist, wie’s ist

Philipp Winkler „Hool“

Na ja, was soll’s. Ist, wie’s ist
Philipp Winklers Debütroman „Hool“ ist für den Deutschen Buchpreis 2016 nominiert.
Na ja, was soll’s. Ist, wie’s ist

Oliver Reese

„Frankfurt hat mir die schönste Bühne geboten“

Schauspielintendant Oliver Reese spricht vor seiner letzten Frankfurter Saison über große und weniger große Theatermomente, über das Publikum und seine Pläne.
„Frankfurt hat mir die schönste Bühne geboten“

Schauspiel

Berlin hat Berlin zu bieten

Frankfurts Schauspiel-Intendant Oliver Reese über seinen Wechsel in die Bundeshauptstadt, seine Pläne für zeitgenössische Stücke und seine Liebe zur Tradition.
Berlin hat Berlin zu bieten

Berliner Ensemble

Reese wird Leiter des Berliner Ensembles

Reese wird Leiter des Berliner Ensembles

Schauspiel Frankfurt

Ein Nachruf
Ein Nachruf

Frankfurt Berlin Reese

„Zentral, aber verwunschen“

Oliver Reese plant am Berliner Ensemble ein politisch relevantes Gegenwartstheater.
„Zentral, aber verwunschen“

Literatur

Küssen ohne Klick

Anne Weber ist mit „Tal der Herrlichkeiten“ ein sehr romantischer und sehr tragischer Roman gelungen
Küssen ohne Klick

Autor Rinke: Gomez ist wie Goethe

Der Schriftsteller Moritz Rinke (44, «Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel») spielt als Stürmer in der Nationalmannschaft...
Autor Rinke: Gomez ist wie Goethe

Fußball-Autoren in Berlin

Die Wahrheit ist auf dem Platz

Die Wahrheit ist auf dem Platz

Festival im Haus der Berliner Festspiele

Theatertreffen eröffnet mit Sarah Kane

Fünf Neulinge neben etablierten Stars, experimentelle Performances und Klassiker: Das 49. Theatertreffen in Berlin präsentiert ein …
Theatertreffen eröffnet mit Sarah Kane

Samar Yazbek

Die religiöse Verschleierung des Aufstands

Die syrische Autorin Samar Yazbek protestiert mit ihrem Buch „Schrei nach Freiheit“ gegen das Regime von Syriens Präsidenten Baschar Al-Assad. …
Die religiöse Verschleierung des Aufstands

Atom-Streit in der Kultur-Szene

Dürfen sich Kulturschaffende nach Fukushima noch von der Atomindustrie sponsern lassen? In Hamburg ist darüber eine...
Atom-Streit in der Kultur-Szene

WM-Serie Nationalteams

Raus aus dem Elfenbeinturm

Nach dem Schlusspfiff eilen die Autoren zur Lesung: Die deutsche Literaten-Nationalmannschaft ist amtierender Europameister.
Raus aus dem Elfenbeinturm

Nibelungenfestspiele

Der Schreckliche im Hawaiihemd

Die Nibelungen, diesmal verdoppelt in Worms.
Der Schreckliche im Hawaiihemd

Becker und Bohm

Packende Nibelungengeschichte in Worms

Die Erzählung über die Nibelungen hat nichts von ihrer Faszination verloren. Und wo könnte eine Aufführung besser zur Geltung kommen als an …
Packende Nibelungengeschichte in Worms

Autorentheatertage

"Dieser Wahnsinn", sagt der Intendant

79 jungen Autoren haben sich am Talentwettbewerb des Thalia Theaters beteiligt. Das Sehnsuchtsbedürfnis schlägt wieder stärker in Richtung …
"Dieser Wahnsinn", sagt der Intendant