Früherer „Stern“-Chefredakteur Michael Jürgs gestorben

Hamburg

Früherer „Stern“-Chefredakteur Michael Jürgs gestorben

Der Publizist und frühere „Stern“-Chefredakteur Michael Jürgs ist tot.
Früherer „Stern“-Chefredakteur Michael Jürgs gestorben
"3 Tage in Quiberon" räumt ab

Deutscher Filmpreis

"3 Tage in Quiberon" räumt ab
Eine Trophäe nach der anderen holt der Gewinner des Abends bei der Lola-Gala. Nicht nur der Hauptpreis für den besten …
"3 Tage in Quiberon" räumt ab

Emily Atef

"Ich finde Schweigen wahnsinnig spannend"

Die Filmregisseurin Emily Atef über Teenager, die sich radikalisieren. Und über Romy Schneider, die nie einen Schutzraum für sich hatte.
"Ich finde Schweigen wahnsinnig spannend"

"3 Tage in Quiberon"

Fetzen von Intimität und ihre Inszenierung

Emily Atefs elektrisierendes Biopic "3 Tage in Quiberon" kommt dem Mythos Romy Schneider erstaunlich nah.
Fetzen von Intimität und ihre Inszenierung

Berlinale

Die Hölle zwischen Kunst und Glamour

Die Hölle zwischen Kunst und Glamour

"Der große Zampano ? Wer war Leo Kirch?", ZDF

Herrn Kirchs Gespür fürs Geschäft
Herrn Kirchs Gespür fürs Geschäft

Weihnachten 1914

Der wilde Streik am Heiligen Abend

"Wir spielten Mundharmonika, dazu sangen sie, und wir klatschten": Weihnachten 1914 widersetzten sich etwa hunderttausend verfeindete Soldaten der …
Der wilde Streik am Heiligen Abend

Münchner Abendzeitung

Eine Münchner Institution wankt

Die „Abendzeitung“ ist seit „Kir Royal“ nahe am Mythos, nun kann nur noch ein neuer Investor sie retten. „Trotz aller Sanierungsbemühungen ist die …
Eine Münchner Institution wankt

TV-Kritik: Günther Jauch

Taktiker und Weltverbesserer

Trotz einiger Rückfälle in den Wahlkampf geriet Günther Jauchs Talkshow zum Thema Koalitionsverhandlungen recht kurzweilig
Taktiker und Weltverbesserer

Gunter Sachs-Doku NDR

Schwärmerei über den Gentleman-Playboy

Schwärmerei über den Gentleman-Playboy

Mehr Anstand, bitte!

Wir leben in einer Rüpel-Republik

Wir suchen alle nach Glück, beklagen soziale Kälte und fürchten die Einsamkeit. Zugleich haben wir verlernt, respektvoll zu sein. Auf der Straße, auf …
Wir leben in einer Rüpel-Republik

Frauen in Führungspositionen

"Leidenschaft hilft"

Noch immer haben Frauen es schwer, in Medienunternehmen die oberen Positionen einzunehmen. Immer häufiger wird deshalb die Forderung nach einer …
"Leidenschaft hilft"

Hart aber fair

Kuschelig gelangweilt - Plasberg meidet die Debatte

Der Reformationstag machte Frank Plasberg moderat – eine ungewohnt ruhige, beinahe besinnliche Runde mit Wolfgang Bosbach und Margot Käßmann sprach …
Kuschelig gelangweilt - Plasberg meidet die Debatte

Mathias Döpfner

Die Freiheit, die er meint

Springer-Chef Döpfner hat ein Buch geschrieben. Darin geht es um die Freiheit und wie man sie bewahrt.
Die Freiheit, die er meint