Bekannte deutsche Schauspielerin gestorben: Sie kam aus prominenter Filmfamilie

Spielte beim „Bullen von Tölz“ mit

Bekannte deutsche Schauspielerin gestorben: Sie kam aus prominenter Filmfamilie

Schauspielerin und Regisseurin Lis Verhoeven ist mit 88 Jahren nach einem Schlaganfall gestorben. Das teilte ihre Tochter Stella Adorf am Freitag mit.
Bekannte deutsche Schauspielerin gestorben: Sie kam aus prominenter Filmfamilie
Das sagt Mario Adorf über seinen Abschied von der Bühne – und seine Anfänge in München

Großes Interview mit dem Schauspiel-Star

Das sagt Mario Adorf über seinen Abschied von der Bühne – und seine …
Einen solch kraftvollen Händedruck wünscht man so manchem 20-Jährigen. Mario Adorf ist in den Bayerischen Hof gekommen, …
Das sagt Mario Adorf über seinen Abschied von der Bühne – und seine Anfänge in München

Rassismus

Zum Monstrum abgestempelt

Bruno Lüdke galt lange Zeit als schlimmster Serienmörder Deutschlands. Dabei zeigt gerade dieser Kriminalfall, wie rassistische Menschenbilder und Vorstellungen vom Bösen …
Zum Monstrum abgestempelt

Karl Marx

Der absurde Adorf-Marx

Das Arte-Doppel zu Marx ist nur für hartgesottene Mario-Adorf-Fans.
Der absurde Adorf-Marx

"Kir Royal"

Welch grandioser Spaß

Welch grandioser Spaß

Kesten-Preis

Schumanns Traum
Schumanns Traum

100 Jahre Heinrich Böll

Gute Kellner werden überall gesucht

Bundespräsident Steinmeier lädt zu einem beredten und heiteren Abend zur Erinnerung an Böll.
Gute Kellner werden überall gesucht

Es lebe der Hausmantel!

Alt und fidel. Warum nicht? Neue Jubelgreise braucht das Land. Unsere Autorin rehabilitiert eine aussterbende Spezies.
Es lebe der Hausmantel!

Schauspiel-Legende

Christine Kaufmann ist tot

Sie war ein Kinderstar, wurde in Hollywood gefeiert, später zur "schönsten Großmutter Deutschlands" ausgerufen: Christine Kaufmanns Leben hatte viele …
Christine Kaufmann ist tot

Winnetou-Dreiteiler

Mit Fransen ins Abenteuer

Mit Fransen ins Abenteuer

„Verfluchte Liebe deutscher Film“, Arte

Kann Filmemachen einfach sein?

In ihrem erhellenden Dokumentarfilm „Verfluchte Liebe deutscher Film“ widmen sich Dominik Graf und Johannes F. Sievert der Generation um Klaus Lemke …
Kann Filmemachen einfach sein?

Steinmeier als Bundespräsident

Der Tanz um das Schloss Bellevue

Die Unterstützung für Außenminister und SPD-Politiker Steinmeier als Kandidaten für das höchste Staatsamt wächst. Derweil steht die Union mit leeren …
Der Tanz um das Schloss Bellevue

Filmmuseum Frankfurt

„Ich war gerne Gangster“

Vor 30 Jahren verließ der Einbrecher-König Peter Zingler das Gefängnis und stieg in Frankfurt zum erfolgreichen Drehbuchautor auf. Das Filmmuseum …
„Ich war gerne Gangster“

FR-Sommerkrimi

Eine Frage der Ethik

Der FR-Sommerkrimi Folge 7: Zürich. Ein hochkarätig besetzter, gleichwohl problematischer Film aus dem Fußball-Milieu.
Eine Frage der Ethik