Donald Trump verteidigt Todesschützen von Kenosha

Tote in Wisconsin

Donald Trump verteidigt Todesschützen von Kenosha

Ein Staatsanwalt erklärt, dass der 17-jährige Schütze von Kenosha nicht aus Selbstverteidigung handelte. Präsident Donald Trump sieht das anders.
Donald Trump verteidigt Todesschützen von Kenosha
Hurrikan „Laura“ trifft auf US-Küste

„Dröhnend wie ein Düsentriebwerk“

Hurrikan „Laura“ trifft auf US-Küste
Hurrikan „Laura“ hat den US-Bundesstaat Louisiana erreicht. Der Sturm bringe extreme Winde und heftige Fluten, warnt …
Hurrikan „Laura“ trifft auf US-Küste

Schmerzhafter Unfall bei Dreharbeiten

Oliver Pocher mit Waffe schwer verletzt - Foto zeigt blutige Wunde: „Das sieht böse aus“

„Das sieht böse aus“, finden auch Oliver Pochers Fans, denn der Comedian schockiert gerade mit einer schmerzhaften Verletzung.
Oliver Pocher mit Waffe schwer verletzt - Foto zeigt blutige Wunde: „Das sieht böse aus“

Verlust für Serienwelt

Star aus "Prince of Bel-Air" gestorben: Manager mit emotionalem Statement

John Wesley war ein Star am US-amerikanischen Serienhimmel. Nun ist er im Alter von 72 Jahren gestorben. Sein Manager reagierte mit einem emotionalen Statement.
Star aus "Prince of Bel-Air" gestorben: Manager mit emotionalem Statement

Bundesstaat Louisiana

Oberstes US-Gericht stoppt restriktives Regionalgesetz zu Abtreibungen

Oberstes US-Gericht stoppt restriktives Regionalgesetz zu Abtreibungen