"Mich mittelmäßig aufgeführt"

Lion Feuchtwanger

"Mich mittelmäßig aufgeführt"

Dichter, verbrennt Eure Tagebücher beizeiten! Lion Feuchtwangers Notizen, zum 50. Todestag des Autors erstmals veröffentlicht, sind nicht nur, aber …
"Mich mittelmäßig aufgeführt"
"Welcher Gemeinheit Menschen fähig sind"

50. Todestag Arnold Zweig

"Welcher Gemeinheit Menschen fähig sind"
Ein Träumer zwischen den Stühlen, ein kluger Analytiker seiner Zeit, ein großer Romancier, dessen literarische …
"Welcher Gemeinheit Menschen fähig sind"

Räterepublik

"Einen Augenblick hoffte man"

Der 7. April 1919 wurde zum Nationalfeiertag der Münchner Räterepublik erklärt. Vier Wochen später wurde das soziale, politische und kulturelle Experiment grausam niedergeschlagen.
"Einen Augenblick hoffte man"

Erich Maria Remarque

"Dritten Tag nicht getrunken, nicht geraucht. Erträglich, aber langweilig"

Können schöne, reiche Männer gute Bücher schreiben? Erich Maria Remarque konnte. Ein Porträt von Wilhelm von Sternburg über den Lebemann, Einzelgänger, Pazifisten und Autor des …
"Dritten Tag nicht getrunken, nicht geraucht. Erträglich, aber langweilig"

Deutsches Exilarchiv 1933-1945

„Die notwendigen Einzelheiten“

„Die notwendigen Einzelheiten“

Aufbau Verlag

Im Zweifel für seine Autoren
Im Zweifel für seine Autoren

"Exil"

Irgendwo dazwischen

Stefan Pucher theatralisiert Lion Feuchtwangers Roman "Exil" unter dem Titel "Wartesaal" in den Münchner Kammerspielen.
Irgendwo dazwischen

Verfolgte Autoren

Das aufgezwungene Paradies

Als die Nazis Bücher verbrannten und deutsche Schriftsteller um ihr Leben fürchten mussten, wurden Autoren wie Lion Feuchtwanger, Berthold Brecht …
Das aufgezwungene Paradies

Victor Klemperer

Sich der Wirkung der Worte bewusst

Fleißig, kritisch, tollkühn: So zeigt sich Victor Klemperer als Chronist des 20. Jahrhunderts in seinen Briefen.
Sich der Wirkung der Worte bewusst

Exilort Amsterdam

Schreiben, streiten, verzweifeln

Schreiben, streiten, verzweifeln

Jan Brandt „Stadt ohne Engel“

Living the L.A.-Life

In seinem neuen Buch „Stadt ohne Engel“ taucht Jan Brandt in die Millionenmetropole Los Angeles ein.
Living the L.A.-Life

Lion Feuchtwanger und Bertolt Brecht

Der Erfolgreiche und das Genie

Ungleich, aber kollegial: Andreas Rumler erzählt vom Arbeitsbündnis zwischen Lion Feuchtwanger und Bertolt Brecht.
Der Erfolgreiche und das Genie

Deutscher Run auf den Oscar

Lockeres Warmlaufen für den Oscar in der Hollywood-Hitze: Beim traditionellen Empfang für die deutschen Oscar-Anwärter in der Villa Aurora in Pacific …
Deutscher Run auf den Oscar

Rudyard Kipling 150

Auf dass wir nicht vergessen mögen

Am 30. Dezember vor 150 Jahren wurde in Bombay Rudyard Kipling geboren, engstirniger Anhänger des britischen Imperialismus und Schriftsteller von …
Auf dass wir nicht vergessen mögen