Max Mannheimer ist tot

Holocaust-Zeitzeuge

Max Mannheimer ist tot

Er kämpfte öffentlich gegen Rechtsradikalismus und Antisemitismus. Nun ist der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer im Alter von 96 Jahren gestorben.
Max Mannheimer ist tot

Studiengebühren

Die letzte Bastion
In Bayern ist ein Volksbegehren gegen Studiengebühren erfolgreich – die Landesregierung ist in der Zwickmühle.
Die letzte Bastion

Auslese

Dürer-Bild: Zankapfel im Pelzrock

Zwischen Nürnberg und München tobt eine Fehde um das Bild „Selbstbildnis im Pelzrock“ des Renaissance-Malers Albrecht Dürer. Der Streit wird zur bayerischen Realsatire.
Dürer-Bild: Zankapfel im Pelzrock

CSU

Der Machtkampf ist eröffnet

Bleich sehen sie alle vier aus, die Männer von der Parteispitze der CSU. Um 11.30 Uhr dringt die Bestätigung per SMS aus dem Sitzungssaal: Beckstein geht. Von Iris Hilberth
Der Machtkampf ist eröffnet

Seehofer will bis Jahresende Klarheit über Pkw-Maut

CSU-Chef Horst Seehofer will ungeachtet aller Widerstände in Union und FDP bis Ende des Jahres Klarheit über die vom...
Seehofer will bis Jahresende Klarheit über Pkw-Maut

Nachrichten

+++Jean Nouvel soll Seine-Insel bebauen+++"Schleudergang Neue Dramatik"+++Bewegung im fränkischen "Beutekunst"-Streit+++
Nachrichten

Bayern

Der ehrenwerte Adolf Hitler

Die mittelfränkische Stadt Schwabach will NS-Größen die Ehrenbürgerwürde aberkennen.
Der ehrenwerte Adolf Hitler