Varianten des Schreckens

Dokumentation zu Auschwitz

Varianten des Schreckens

"Die Arbeit macht mir große Freude", schreibt ein Buchhalter über seine Tätigkeit im Konzentrationslager: Neuer Band einer umfangreichen …
Varianten des Schreckens

Sexismus und Antisemitismus

Neuer Asta-Vorstand der Goethe-Uni will Kehrtwende
Die Studierenden wählen ihre Vertretende. Die Themen für den Asta sind vielfältig. Es geht um den Kampf gegen den …
Neuer Asta-Vorstand der Goethe-Uni will Kehrtwende

Boxer von Auschwitz

"Befreien wird mich erst der Tod"

Als die KZ-Aufseher eine Boxer-Truppe zusammenstellen, hebt Noah Klieger die Hand? obwohl er gar nicht boxen kann. Heute ist der 91-Jährige einer der letzten …
"Befreien wird mich erst der Tod"

Auschwitz.Befreiung

Gedenken an NS-Opfer in Frankfurt

Zum Internationalen Gedenktag an die Opfer des Holocaust erinnern in Frankfurt Veranstaltungen mehrere Veranstaltungen an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz.
Gedenken an NS-Opfer in Frankfurt

"Vier Schwestern", Arte

Erinnerung an die Vernichtung

Erinnerung an die Vernichtung

Antisemitismus

Gabriel will Frieden schaffen in Kreuzberg
Gabriel will Frieden schaffen in Kreuzberg

Forschung

Zwillinge im Fokus der Wissenschaft

Die Zwillingsforschung liefert neue Erkenntnisse zu der alten Frage: Was prägt den Menschen mehr? seine Gene oder die Umwelt?
Zwillinge im Fokus der Wissenschaft

Mysteriöse Sammlung

Nazi-Fund: Argentinien prüft Verbindung zu NS-Größen

Nach dem Fund einer mysteriösen Sammlung mit Hitler-Büsten, Waffen und Reichsadlern prüft die argentinische Polizei, ob einige Relikte einer …
Nazi-Fund: Argentinien prüft Verbindung zu NS-Größen

Nazi-Relikte

Hitler-Bilder, Reichsadler und Waffen

Der Fund von Nazi-Relikten in Buenos Aires erregt weltweit Aufsehen. Eine Spur führt nach Solingen.
Hitler-Bilder, Reichsadler und Waffen

Israel-Besuch

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

„Die Sekte der Folterer“, ARD

Gefangen im Spinnennetz

Ein Dokumentarfilm belegt das jahrzehntelange Versagen deutscher Diplomaten im Falle des Folterlagers Colonia Dignidad.
Gefangen im Spinnennetz

Elie Wiesel

Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel gestorben

Der Holocaustüberlebende Elie Wiesel stirbt im Alter von 87 Jahren in New York. 1986 erhält er den Friedensnobelpreis und wird in der Laudatio als …
Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel gestorben

Götz George ist tot

Eine Klasse für sich

Der Schauspieler Götz George stirbt im Alter von 77 Jahren. Beliebt als Schimanski, berühmt als Charakterdarsteller: Mit Götz George starb …
Eine Klasse für sich

Forensische Anthropologie

Knochen von Menschen ausgraben

Forensische Anthropologen aus Argentinien untersuchen die Gebeine der Opfer von Staatsterrorismus in aller Welt. Frauen wie die Anthropologin Sofía …
Knochen von Menschen ausgraben

Göpferts Runde

Wolf Singer will aufklären

In Göpferts Runde schimpft heute der weltbekannte, aber umstrittene Hirnforscher Wolf Singer auf die „Vereinfacher“. Sein Mittel gegen die immer …
Wolf Singer will aufklären

SS-Mann

Die Reue des "kleinen Unteroffiziers"

Der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning bittet Auschwitz-Überlebende um Vergebung, aber wer genau zuhört, nimmt ihm das nicht ab.
Die Reue des "kleinen Unteroffiziers"

Holocaust

Eine Scheinwelt für KZ-Kinder

Die Holocaust-Überlebende Trude Simonsohn spricht über das Alltagsleben von Kindern im Konzentrationslager Theresienstadt. Sie selbst hat das …
Eine Scheinwelt für KZ-Kinder

Goethe-Universität

Frühe Blütezeit

Viele Stifter jüdischen Glaubens gründeten die Frankfurter Goethe-Universität. Die Nationalsozialisten vertrieben später mehr als 100 jüdische …
Frühe Blütezeit