So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial

Bitte nachmachen!

So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial

Aktien, Konten im Ausland oder zahlreiche Immobilien: Banker kennen bestimmt geheime Tricks, um viel Geld anzuhäufen. Doch der Mächtigste von ihnen …
So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial
Warten auf das Signal aus Berlin

Bundesbank-Chef

Warten auf das Signal aus Berlin
Im April 2019 endet Jens Weidmanns Amtszeit als Bundesbank-Chef. Die Finanzszene hofft auf eine Verlängerung um acht …
Warten auf das Signal aus Berlin

EZB

Banken fordern höhere Zinsen

Lobbyisten und der Bundesbank-Chef machen wegen der Niedrigzinsen Druck auf die EZB.
Banken fordern höhere Zinsen

Trügerisches Insel-Idyll

Handelskonflikte, die steigende Verschuldung und Rückschläge bei der Armutsbekämpfung lasten auf der Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank auf Bali.
Trügerisches Insel-Idyll

„Global Wealth Report“

Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Europäische Zentralbank

Der Anfang vom Ausstieg
Der Anfang vom Ausstieg

Banking

Reine Männersache

Frauen waren bei dem jährlichen Treffen der Banker eine Rarität.
Reine Männersache

EZB-Präsidentschaft

Weidmann ist raus

Merkel lässt den Bundesbankchef im Kampf um Draghis Nachfolge fallen. Die Kanzlerin schielt auf andere europäische Spitzenposten. Eine Analyse.
Weidmann ist raus

Handelsstreit

Alle gegen Trump

Beim G7-Finanzministertreffen formiert sich der Widerstand gegen die Strafzölle von US-Präsident Donald Trump.
Alle gegen Trump

Schwarze Null

„Die Grundlage für gutes Wachstum“

„Die Grundlage für gutes Wachstum“

Kommentar

Neuer Gegenspieler

Die Finnen berufen einen der renommiertesten Europa-Politiker zum Notenbank-Chef. Das wird einen besonders interessieren: Bundesbanker Jens Weidmann. …
Neuer Gegenspieler

US-Zölle

EU wappnet sich gegen mögliche "Stahlschwemme"

Die USA haben die EU zwar von Schutzzöllen auf Stahl und Aluminium vorerst ausgenommen. Befürchtet wird nun aber eine „Stahlschwemme“ aus China auf …
EU wappnet sich gegen mögliche "Stahlschwemme"

Europäische Zentralbank

Dieser Weg wird steinig

Kann Jens Weidmann Ende nächsten Jahres Mario Draghi beerben?
Dieser Weg wird steinig

EZB

Spanier Luis de Guindos soll neuer EZB-Vize werden

Bei der Besetzung von EU-Posten spielt die regionale Verteilung eine wichtige Rolle. Mit einer Nominierung des Spaniers steigen die Chancen des …
Spanier Luis de Guindos soll neuer EZB-Vize werden