Psychothriller „Greta“: Böse Stiefmutter gesucht

Filmkritik

Psychothriller „Greta“: Böse Stiefmutter gesucht

Regisseur Neil Jordan und Star Isabelle Huppert adeln das vorhersehbare Horrorstück „Greta“ zu unverdienter Vergnüglichkeit. Eine Filmkritik.
Psychothriller „Greta“: Böse Stiefmutter gesucht
Gewalt und Konfusion

DAU-Projekt

Gewalt und Konfusion
In Berlin gescheitert, startet das DAU-Projekt jetzt in Paris.
Gewalt und Konfusion

Weniger Zimmer, mehr Personal

Legendäres „Lutetia“ öffnet wieder

Das Grandhotel „Lutetia“ will nach jahrelangem Umbau vom Luxusboom in Paris profitieren. Zig Promis waren hier einquartiert - genauso wie Hitler-Gegner und deutsche Besatzer in …
Legendäres „Lutetia“ öffnet wieder

"Marvin"

Der verlorene Sohn in Paris

Anne Fontaines genau beobachtetes und vielschichtiges Coming-of-Age-Drama "Marvin".
Der verlorene Sohn in Paris

Berlinale

Franz Rogowski - ein wenig speziell

Franz Rogowski - ein wenig speziell

Berlinale

Wie verfilmt man Terrorismus?
Wie verfilmt man Terrorismus?

Neu im Kino: "Happy End"

Der Tragödie folgt die Farce

Michael Hanekes "Happy End" mit Isabelle Huppert ist eine sarkastische Farce, die allerdings allzu schlicht gedacht ist.
Der Tragödie folgt die Farce

Filmfestival Venedig

Verborgene Wahrheiten

Venedig vor der Preisverleihung: Zwei Missbrauchsdramen und ein denkwürdiger Auftritt von Jim Carrey.
Verborgene Wahrheiten

Filme

Freiluftkino Frankfurt geht weiter

Filme schauen aud dem einstigen Deutsche-Bank-Grundstück in der Innenstadt. Ab dem 6. Juli gibt es wieder viele Filme unter freiem Himmel.
Freiluftkino Frankfurt geht weiter

Cannes

Der Eindruck des Falschen bei Haneke

Der Eindruck des Falschen bei Haneke

Filmfestival Cannes

Cannes feiert das deutsche Kino

Cannes wird 70 Jahre alt und aus deutscher Sicht ist diesmal alles anders. Denn gleich zwei deutsche Beiträge sind im Rennen um renommierte Preise.
Cannes feiert das deutsche Kino

Volksbühne Berlin

Das Wunder der unbegründeten Verlässlichkeit

„Raw Salon: Ein Rohspiel“ und eine befreiende Dauerschleife von Ragnar Kjartansson in der Volksbühne Berlin.
Das Wunder der unbegründeten Verlässlichkeit

Paul Verhoeven

"Ich werde einen Teufel tun und mich selbst zensieren"

Der holländische Regisseur Paul Verhoeven über sein Comeback mit dem Erotik-Thriller "Elle" und warum er als Filmemacher noch immer Biss hat.
"Ich werde einen Teufel tun und mich selbst zensieren"

Isabelle Huppert fühlt sich mit Gérard Depardieu verwandt

Die französische Schauspielerin Isabelle Huppert (63) schwärmt von ihrem Filmkollegen Gérard Depardieu (68). "Mit Gérard zu arbeiten ist so, als ob …
Isabelle Huppert fühlt sich mit Gérard Depardieu verwandt