Tote waren Zufallsopfer

Dreifachmord von Genthin

Tote waren Zufallsopfer

Den Emittlungen zufolge war der Dreifachmörder von Genthin psychisch krank und habe Medikamente nehmen müssen.
Tote waren Zufallsopfer
Demonstranten verhindern Neonazi-Aufmarsch

Dresden

Demonstranten verhindern Neonazi-Aufmarsch
Nach Augenzeugenberichten attackieren linke Demonstranten Polizisten mit Steinen und Flaschen. Die Polizei setzt …
Demonstranten verhindern Neonazi-Aufmarsch

Umstrittene Extremismusklausel

Regierung bügelt Proteste ab

Juden und Muslime in Deutschland fordern die Rücknahme der Extremismusklausel von Familienministerin Schröder. Das erzwungene Bekenntnis zur Verfassung sei "ein Symbol für das …
Regierung bügelt Proteste ab

Elf Tote in Hordorf

Schwerstes Zugunglück seit Eschede

Ein Regionalexpress mit rund 50 Fahrgästen rast in einen mit Containern beladenen Güterzug. Elf Menschen überlebten das Unglück nicht. Auf dem Gleisabschnitt war offenbar noch …
Schwerstes Zugunglück seit Eschede

Verbrannter Asylbewerber Oury Jalloh

Was geschah in Gewahrsamszelle 5?

Was geschah in Gewahrsamszelle 5?

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident

Väterchen will aufhören
Väterchen will aufhören

Ermittlungen gegen Lokführer von Unglückszug

Nach dem schweren Zugunglück in Sachsen- Anhalt mit zehn Toten wird gegen den Lokführer des Güterzugs ermittelt. Möglicherweise...
Ermittlungen gegen Lokführer von Unglückszug

Verletzte bei brutalem Kampf zwischen Rockerbanden

Zwei verfeindete Rockergruppen sind am Samstagmorgen in Pforzheim brutal aufeinander losgegangen, drei Menschen wurden...
Verletzte bei brutalem Kampf zwischen Rockerbanden

65. Jahrestag der Bombardierung

Rechtsextreme marschieren in Magdeburg

Rund 1000 Rechtsextreme demonstrieren in Magdeburg. Zur Gegenveranstaltung der Stadt und des lokalen Bündnisses gegen Rechts, der "Meile der …
Rechtsextreme marschieren in Magdeburg

SPD Sachsen-Anhalt

Folgen einer Pleite

Folgen einer Pleite

Porträt

Der Aufstieg geht weiter

Die Magdeburgerin Katrin Budde gilt als machtbewusst, schlagfertig, kantig und bissig. Wer sie unterschätzt, dem ergeht es wie SPD-Landeschef …
Der Aufstieg geht weiter

Kinderpornographie

Ermittler gibt auf

Weil Ermittlungen und Datenauswertung durch "unhaltbare Zustände" in den Polizeidirektionen zu lange dauern, will der Leiter der Zentralstelle gegen …
Ermittler gibt auf

Innenminister Hövelmann

"USA haben sich das selbst eingebrockt"

Holger Hövelmann, Innenminister und Landeschef der SPD in Sachsen-Anhalt, darüber, spricht mit der Frankfurter Rundschau darüber, ob Deutschland …
"USA haben sich das selbst eingebrockt"

SPD-Innenminister

Gründe für NPD-Verbot vorhanden

Mehrere Bundesländer haben Informationen vorgelegt, die die Verfassungsfeindlichkeit der NPD belegen sollen. Damit könne die NPD verboten werden.
Gründe für NPD-Verbot vorhanden