Die Bauern mit der Gießkanne subventioniert

Agrarsubventionen

Die Bauern mit der Gießkanne subventioniert

Die EU verfehlt laut einer Studie die Ziele ihrer Agrarpolitik, weil sie die Milliarden für die Landwirte falsch ausgibt.
Die Bauern mit der Gießkanne subventioniert
Israelische Künstler rügen "politische Zensur"

Jüdisches Museum

Israelische Künstler rügen "politische Zensur"
Premier Benjamin Netanjahu gefällt eine Sonderausstellung des Jüdischen Museums in Berlin nicht. Er fordert daher …
Israelische Künstler rügen "politische Zensur"

Lyrikerin Safiye Can

"Wir dürfen nicht schweigen"

Die Lyrikerin Safiye Can spricht Interview über die Hetzjagd in Chemnitz, Ausgrenzung in der Schule und ihren Erfolg als Dichterin.
"Wir dürfen nicht schweigen"

Familie in Grün

So leben wir nachhaltiger

Als Familie mehr für die Umwelt tun - im Alltag zwischen Job und Kindern geht das schnell unter. Aber manchmal funktioniert Nachhaltigkeit ganz einfach. Und schon kleine …
So leben wir nachhaltiger

Türkei

Erdogan gegen Europa

Erdogan gegen Europa

Studie zu Ausländerfeindlichkeit

Fremdenhass breitet sich weiter aus
Fremdenhass breitet sich weiter aus

Hessen

Warten auf das endgültige Ergebnis

Erst am 16. November steht fest, ob die Grünen wirklich vor der SPD landen - bei einer letzten Prüfung können sich noch geringe Änderungen der …
Warten auf das endgültige Ergebnis

Hessen-Wahl

Hessen sucht eine Koalition

Heute beginnen die Sondierungsgespräche für eine neue hessische Landesregierung. Bereits fest steht, dass Thorsten Schäfer-Gümbel SPD-Fraktionschef …
Hessen sucht eine Koalition

Syrien

"Die Entführung von Frauen ist ein hochsymbolischer Akt"

Syrien-Expertin Scheller spricht im Interview über die Unterdrückung von Minderheiten und darüber, wie Assad und der IS voneinander profitieren.
"Die Entführung von Frauen ist ein hochsymbolischer Akt"

Niere bei Kerzenschein

Warum Innereien ein Comeback verdienen

Warum Innereien ein Comeback verdienen

EU

Die EU radikal demokratisieren

Die Europäische Union kann nur überleben, wenn sie sozialer und demokratischer wird. Das ist aber nicht zu erwarten.
Die EU radikal demokratisieren

Stiftung in Hessen

Point Alpha will CDU-Dominanz abbauen

Nach Rücktritten geht Heiko Wingenfeld (CDU), Chef der Gedenkstätten-Stiftung Point Alpha, auf andere Parteien zu. SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel …
Point Alpha will CDU-Dominanz abbauen

Stiftung

Einzige Frau verlässt Point-Alpha-Beirat

Die Theologin Ellen Ueberschär legt ihren Sitz im Stiftungsbeirat der Gedenkstätten-Stiftung Point Alpha nieder.
Einzige Frau verlässt Point-Alpha-Beirat

FR-Diskussion

Weder Freund noch Feind

Auf dem FR-Podium diskutieren USA-Experten den Bruch transatlantischer Umgangsformen.
Weder Freund noch Feind

EU-Krise

"Das Schlimmste ist noch nicht überstanden"

SPD-Außenexperte Rolf Mützenich über Europas Krise, Donald Trumps Eskapaden und die immer dringlichere EU-Reform.
"Das Schlimmste ist noch nicht überstanden"

Zuwanderung in Frankfurt

Wie Integration in Alaska funktioniert

Eine Frankfurter Delegation um Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld reist elf Tage durch die USA. Der Austausch mit amerikanischen Gemeinden dreht …
Wie Integration in Alaska funktioniert

Integration

Wie Integration in Alaska funktioniert

In den USA funktioniert die Integration von Zugewanderten anders als hier. Eine Delegation aus Frankfurt will davon lernen.
Wie Integration in Alaska funktioniert

Antifeministische Netzwerke und „Demo für alle“

Wo sich „linksversifft“ und „Homolobby“ treffen

Von der „Frühsexualisierung“ bis zum „Genderwahn“: Der Soziologe Andreas Kemper spricht über Diskurskoalitionen von rechten Katholiken mit der …
Wo sich „linksversifft“ und „Homolobby“ treffen