Sehenden Auges in den Abgrund

Lindenstraße

Sehenden Auges in den Abgrund

Vor 20 Jahren hat das Kaufhaus M. Schneider dicht gemacht. Die Frankfurter Institution war nicht zeitgemäß, so wie jetzt die Lindenstraße. Die …
Sehenden Auges in den Abgrund
Galaktisch

Ballhorn Limassol - Frankfurt

Galaktisch
Auch gegen Apollon lässt die Eintracht eine Rakete steigen. Unser Kolumnist Ballhorn lebt nicht hinterm Mond, aber so …
Galaktisch

"Christopher Robin"

Hundert Morgen Einsamkeit

Disney hat einen tristen Winnie-Puuh-Realfilm anzubieten: Marc Fosters "Christopher Robin".
Hundert Morgen Einsamkeit

Nachruf auf Oleg Jurjew

Die russische Fracht

Zum Tod des Frankfurter Lyrikers, Schriftstellers und FR-Autoren Oleg Jurjew.
Die russische Fracht

Margot Robbie

"Das Leben ist auch nie nur schwarz-weiß"

"Das Leben ist auch nie nur schwarz-weiß"
Es lebe der Hausmantel!
Es lebe der Hausmantel!

Times mager

Plagiate

Ist das schon Ideenklau? Ist es noch Intertextualität? Die englische Lyrikszene hadert.
Plagiate

Harry Rowohlt

Böse ist er am besten

„Und tschüs“: Etliche höfliche sowie herzlich ungezogene Briefe von Harry Rowohlt aus den Jahren 2010 bis 2014.
Böse ist er am besten

Silvester

Die lange Nacht der Amateure

Wie unser Autor in der Silvesternacht nach lediglich einem Fläschchen Dornfelder leidlich nüchtern ins Jahr 2016 rutschte. Die Kolumne.
Die lange Nacht der Amateure

Times mager

Triebwagen

Triebwagen

Nachruf

Harry Rowohlt - tiefe Kehle, große Seele

Schlagfertig, witzig und weise: Zum Tod des Autors, Übersetzers und Stimmvirtuosen Harry Rowohlt.
Harry Rowohlt - tiefe Kehle, große Seele

Nachruf

Harry Rowohlt - tiefe Kehle, große Seele

Schlagfertig, witzig und weise: Zum Tod des Autors, Übersetzers und Stimmvirtuosen Harry Rowohlt, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Harry Rowohlt - tiefe Kehle, große Seele

Der Mann mit der Bärenstimme: Harry Rowohlt ist tot

Berühmt-berüchtigt war er für seine oft stundenlangen Lesungen mit Whiskey oder Weißwein, bekannt wurde er durch seine Rolle als Penner in der …
Der Mann mit der Bärenstimme: Harry Rowohlt ist tot

Schriftsteller und Übersetzer

Harry Rowohlt ist tot

Der Schriftsteller und Übersetzer Harry Rowohlt starb am Montag im Alter von 70 Jahren in Hamburg. Der am 27. März 1945 in Hamburg geborene Rowohlt …
Harry Rowohlt ist tot