Magnus Enzensberger ist gestorben: Zum Andenken, seine drei schönsten Werke

In hohem Alter

Magnus Enzensberger ist gestorben: Zum Andenken, seine drei schönsten Werke

Einer der wichtigsten Publizisten ist tot. Hans Magnus Enzensberger verstarb im Alter von 93 Jahren. Wir stellen Ihnen seine interessantesten Bücher …
Magnus Enzensberger ist gestorben: Zum Andenken, seine drei schönsten Werke
Städte sorgen sich um ihre Authentizität

Wohin mit den Touristen?

Städte sorgen sich um ihre Authentizität
Im Kampf gegen Touristenströme will Venedig künftig Eintrittsgelder verlangen. Die deutschen Metropolen feilen an …
Städte sorgen sich um ihre Authentizität

Literatur

"Hier halte ich's nicht aus"

Der bislang unbekannte Briefwechsel von Ingeborg Bachmann und Hans Magnus Enzensberger.
"Hier halte ich's nicht aus"

1968

Nicht bei der Sache - eine Abwesenheits-Notiz

Man muss 1968 nicht Aktivist gewesen sein, um viel von der äußeren und inneren Aufgewühltheit erfahren zu haben.
Nicht bei der Sache - eine Abwesenheits-Notiz

Reise-Reportage

Die Karawane der Poesie in Chile

Die Karawane der Poesie in Chile

Enzensbergers Literaturgeschichte

Tumult und Zickzack
Tumult und Zickzack

Schreibschule

Listige Hausapotheke

Andreas Thalmayr will „ewige Anfänger“ das Schreiben lehren - ohne jede stupide Anleitung.
Listige Hausapotheke

Attentat auf Rudi Dutschke

Der Anfang vom Ende

Vor 50 Jahren wurde Rudi Dutschke auf der Straße niedergeschossen. Die studentische Revolte endete wenige Jahre später? aber der gesellschaftliche …
Der Anfang vom Ende

Bettina Röhl zur RAF

"Mit diesem Personal war keine Revolution zu machen"

Die Journalistin und Buchautorin Bettina Röhl über die 68er-Bewegung, die RAF, ihre Mutter Ulrike Meinhof? und darüber, was das alles mit uns heute …
"Mit diesem Personal war keine Revolution zu machen"

Literatur

Daniel Kehlmann erhält Frank-Schirrmacher-Preis

Daniel Kehlmann erhält Frank-Schirrmacher-Preis

Eugen Gomringers "avenidas"

Dunkle Zeiten, aus denen die Sprache kam

Ist die große Gereiztheit über Eugen Gomringers Gedicht "avenidas" von 1953 geschichts- und identitätsvergessen?
Dunkle Zeiten, aus denen die Sprache kam

Trump & Co.

Plumpe Großmäuligkeit

Angesichts der Attitüden von Trump und anderen Darstellern der Macht verspüre ich das Bedürfnis, eine gewisse Demut vor dem Mittelmaß zu bekunden.
Plumpe Großmäuligkeit

100 Jahre Heinrich Böll

Gute Kellner werden überall gesucht

Bundespräsident Steinmeier lädt zu einem beredten und heiteren Abend zur Erinnerung an Böll.
Gute Kellner werden überall gesucht

Köln für Franzosen

Die Stadt der deutschen Latinos

Erst in den Dom, dann auf Tuchfühlung gehen? was französische Reiseführer empfehlen.
Die Stadt der deutschen Latinos