Ein "Schäubli" als Chef

Verfassungsschutz

Ein "Schäubli" als Chef

Thomas Haldenwang wird neuer Präsident des Verfassungsschutzes? ein Porträt.
Ein "Schäubli" als Chef
Hans-Georg Maaßen geht, seine Thesen bleiben

Verfassungsschutz

Hans-Georg Maaßen geht, seine Thesen bleiben
Bis zuletzt konnte Hans-Georg Maaßen in den deutschen Geheimdiensten auf Unterstützer zählen. Sein Netzwerk bleibt.
Hans-Georg Maaßen geht, seine Thesen bleiben

Hans-Georg Maaßen

Vieles spricht für eine Entlassung

Kanzlerin Angela Merkel will den Verfassungsschutzpräsidenten laut Medienberichten loswerden – auch gegen den Willen von Innenminister Horst Seehofer.
Vieles spricht für eine Entlassung

BND und NSA

"Einen transparenten Geheimdienst können Sie in die Tonne treten"

Der Historiker Jost Dülffer spricht im Interview mit der FR über die "Organisation Gehlen", die Rolle des BND in der "Spiegel-Affäre" und über Nazis beim Geheimdienst.
"Einen transparenten Geheimdienst können Sie in die Tonne treten"

"Pässe für Kriminelle", ARD

Lebenslänglich ausgeliefert

Lebenslänglich ausgeliefert

Spähaffäre

Streit bis zum Schluss im NSA-Ausschuss
Streit bis zum Schluss im NSA-Ausschuss

NSA-Ausschuss

Eine Lüge vor der Bundestagswahl?

Linke und Grüne werfen der Regierung vor, die Öffentlichkeit gezielt über die NSA-Affäre getäuscht zu haben.
Eine Lüge vor der Bundestagswahl?

NSA-Untersuchungsausschuss

„Snowden ist ein Verräter“

Der Ex-Präsident des Bundesnachrichtendienstes Gerhard Schindler über die Dimension der Datensammelei, den Risikofaktor Russland und warum Donald …
„Snowden ist ein Verräter“

Geheimdienst

Ex-BND Chef mahnt schärfere Kontrolle an

Der geschasste ehemalige Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, nimmt zur geplanter Reform des Geheimdienstes Stellung.
Ex-BND Chef mahnt schärfere Kontrolle an

BND-Einschätzung

Enthüllungen lassen an Türkei zweifeln

Enthüllungen lassen an Türkei zweifeln

Fall "Corelli"

Opposition will Maaßen entlassen

Schon sein Vorgänger war über den NSU-Skandal gestürzt, nun könnte es auch Hans-Georg Maaßen treffen. Der Verfassungsschutz-Präsident gerät wegen des …
Opposition will Maaßen entlassen

Vor EM bleibt die Sorge - Fußball im Hochsicherheitstrakt

Die Erinnerung an die Terrornacht vom 13. November steckt vielen Menschen noch in den Knochen. In Saint-Denis, wo damals die ersten Bomben …
Vor EM bleibt die Sorge - Fußball im Hochsicherheitstrakt

BND

Keine Kritik an Abberufung von BND-Chef

Auf dem Symposium des Verfassungsschutzes ist Verständnis für die Ablösung von Gerhard Schindler an der Spitze des Bundesnachrichtendienstes zu hören.
Keine Kritik an Abberufung von BND-Chef

BND-Chef

Kein schlechtes Wort über Schindler

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) nennt den geschassten BND-Chef Gerhard Schindler einen Mann mit Verdiensten. Man kann sich die Dinge aber …
Kein schlechtes Wort über Schindler