Bei Bericht über Neonazi-Gegendemo: MDR sorgt mit spezieller Retusche für Verwunderung - „Grotesk“

„Warum verändern Sie willentlich...?“

Bei Bericht über Neonazi-Gegendemo: MDR sorgt mit spezieller Retusche für Verwunderung - „Grotesk“

Wegen einer Retusche gelangte das MDR-Regionalmagazin „Sachsenspiegel“ bundesweit in die Schlagzeilen. Berichtet worden war von einer …
Bei Bericht über Neonazi-Gegendemo: MDR sorgt mit spezieller Retusche für Verwunderung - „Grotesk“

Für Sie gelesen

Rudis religiöse Scham
Über das Beschweigen über die Vergangenheit und die Tabus der Revolutionäre: Die bemerkenswerten Erinnerungen der …
Rudis religiöse Scham

Wutbürger

"Es geht um die Lufthoheit über Deutschlands Stammtischen"

Wutbürger setzen auf reflexhafte Empörung. Mutbürger dagegen auf konstruktiven Streit. Deshalb ist er für unsere Demokratie so unerlässlich, sagt der Autor Helmut Ortner. Wir …
"Es geht um die Lufthoheit über Deutschlands Stammtischen"

Schriftsteller

Dieter Kühn ist tot

Er wurde bekannt durch Biographien, die so manchem Historiker die Haare zu Berge stehen ließen. Jetzt ist Schriftsteller Dieter Kühn im Alter von 80 Jahren gestorben.
Dieter Kühn ist tot

Lola 2015 Deutsche Filmpreis Verleihung in Berlin

"Victoria" gewinnt sechs Lolas

"Victoria" gewinnt sechs Lolas

„Elser“

Kein Mann ohne Eigenschaften
Kein Mann ohne Eigenschaften

9. April 1945

Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer muss sich am frühen Morgen des 9. April 1945 nackt ausziehen. Im Konzentrationslager Flossenbürg führen ihn die Wachen auf Befehl …
Bonhoeffer

"Wir - Geiseln der SS", Arte

Das Schicksal der Sonderhäftlinge

Zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs präsentiert Arte einen Programmschwerpunkt mit Spielfilmen, Dokumentarfilmen und Dokudramen. Die …
Das Schicksal der Sonderhäftlinge

"Elser"

„Mut und Zivilcourage“

Regisseur Oliver Hirschbiegel spricht im Interview über den Film „Elser“, mit dem er das Leben jenes Mannes nachzeichnet, der mit einer …
„Mut und Zivilcourage“

Berlinale

Bären-Rennen beginnt mit Weltpremiere

Bären-Rennen beginnt mit Weltpremiere

Georg Elser

Die Unfähigkeit zu trauern

Dass Georg Elser am 8. November 1939 Hitler töten wollte, wird bis heute kaum gewürdigt. Warum sind wir so geschichtslos?
Die Unfähigkeit zu trauern

Bendlerblock Berlin NS-Zeit

Nicht einschlafen!

Früher heikel, heute beflissen: Die neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte zum Deutschen Widerstand im Berliner Bendlerblock soll luftig und …
Nicht einschlafen!

NSU-Prozess

Das Schweigen der Beate Zschäpe

Die Strategie der Angeklagten Beate Zschäpe macht den Münchner NSU-Prozess zur Geduldsprobe. Denn nur sie könnte für Aufklärung sorgen.
Das Schweigen der Beate Zschäpe

Interview Brandauer

„Ich spiele nicht, ich bin“

Klaus Maria Brandauer spricht im Interview über kompromisslose Liebe, das Altern sowie Lug und Trug der Schauspielkunst. Am Mittwoch-Abend ist er im …
„Ich spiele nicht, ich bin“