Mord an Studenten erschüttert Mexiko

In Säure aufgelöst

Mord an Studenten erschüttert Mexiko

Zur falschen Zeit am falschen Ort: Drei junge Männer mussten sterben, weil Verbrecher sie für Mitglieder einer verfeindeten Bande hielten. Viele …
Mord an Studenten erschüttert Mexiko
Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko

Gewalt der Drogen-Kartelle

Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko
Mexiko wird von einer beispiellosen Gewaltwelle überrollt: Tausende Menschen werden jedes Jahr ermordet, von vielen …
Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko

Martin Scorsese

"Den menschlichen Makel ergründen"

Der amerikanische Regisseur Martin Scorsese spricht im FR-Interview über Gewalt im Film, seinen Glauben an Gott und warum er beinahe Priester geworden wäre.
"Den menschlichen Makel ergründen"

Thriller "Neruda"

Brennendes Leben

"Neruda", Pablo Larrains Thriller über den verfolgten Dichter, ist ein Stück wilder Kino-Poesie.
Brennendes Leben

Mexiko

15. Geburtstag mit 20 000 Gästen

15. Geburtstag mit 20 000 Gästen

Kinotipp „Und dann der Regen“

Einbruch der Wirklichkeit
Einbruch der Wirklichkeit

Grenzdrama «Desierto» gewinnt Havanna-Filmfestival

Das mexikanisch-französische Grenzdrama «Desierto» (Wüste) hat das 38. Filmfestival im kubanischen Havanna gewonnen.
Grenzdrama «Desierto» gewinnt Havanna-Filmfestival