Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Joachim Löw
+
Startet mit dem DFB-Team in die finale EM-Vorbereitung: Bundestrainer Joachim Löw.

Nationalmannschaft

EM 2021: Jogi Löw steckt in DFB-Camp ausgerechnet zwei Streithähne in eine WG

  • Nico Scheck
    VonNico Scheck
    schließen

Das DFB-Team hat in Herzogenaurach für die EM 2021 Quartier bezogen. Das Team wohnt in Bungalows in WGs zusammen. Jogi Löw war bei der Einteilung kreativ.

Herzogenaurach – Es kann losgehen! Während Italien und die Türkei am Freitag (11.06.2021) das Eröffnungsspiel der EM 2021 bestreiten, kann sich das DFB-Team noch in Ruhe vorbereiten. Und wo ginge das besser, als in einem Camp im fränkischen Herzogenaurach? Hier hat die deutsche Nationalmannschaft am Dienstagabend Quartier für die EM 2021 bezogen. Hier soll der Grundstein für den Titelgewinn gelegt werden.

Das Wetter ist mies, als das Team um Bundestrainer Joachim Löw um 18.50 Uhr, mit leichter Verspätung, in Herzogenaurach landet. DFB-Direktor Oliver Bierhoff spricht im Vorfeld vom „Spirit, der erweckt werden“ soll. Im DFB-Camp, von Partner Adidas gesponsert, werden die Spieler in Bungalows in Vierer-WGs aufgeteilt. Bei der Einteilung haben die Herren Löw und Bierhoff reichlich Kreativität bewiesen.

EM 2021: Joachim Löw steckt Kimmich und Sané in eine WG

Denn wie Bild und Sportbuzzer übereinstimmend berichten, müssen sich die Bayern-Stars Joshua Kimmich und Leroy Sané eine WG teilen. Pikant deswegen: Kimmich und Sané gerieten beim Testspiel gegen Dänemark (1:1) aneinander, fauchten sich lautstark an. Ob das gut geht? Falls die Streithähne ihren Kampf in der WG fortführen sollten, stehen immerhin die weiteren WG-Buddies Kai Havertz und Bernd Leno parat.

Eine weitere Wohngemeinschaft bilden offenbar Kapitän Manuel Neuer sowie das jüngste Kadermitglied, Jamal Musiala. Hinzu kommen Jonas Hofmann aus Gladbach und der Leipziger Lukas Klostermann. DFB-Rückkehrer Thomas Müller teilt sich eine WG mit Leon Goretzka, Atalanta-Durchstarter Robin Gosens und Keeper Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt.

Teilen sich bei der EM 2021 im DFB-Camp eine WG: Leroy Sané (l.) und Joshua Kimmich (2.v.r.).

Taktgeber Toni Kroos von Real Madrid hat gemeinsam mit den Gladbachern Matthias Ginter und Florian Neuhaus sowie dem Freiburger Christian Günter Quartier bezogen. Eine Dreier-WG bilden die Chelsea-Stars Timo Werner und Antonio Rüdiger mit Robin Koch von Leeds United. Der zweite DFB-Rückkehrer Mats Hummels teilt sich eine WG mit Bayern-Verteidiger Niklas Süle und Kevin Volland von der AS Monaco. Zudem wohnen Emre Can vom BVB, Bayern-Stürmer Serge Gnabry, Marcel Halstenberg von RB Leipzig und ManCity-Star Ilkay Gündogan in einem Holzhaus.

Campo Bahia als Vorbild bei EM 2021 für DFB-Team

Insgesamt stehen Löw und seinem Team im EM-Camp 15 Wohneinheiten zur Verfügung. Als Vorbild gilt das Campo Bahia in Brasilien anno 2014. Der Ausgang ist bekannt: Deutschland wurde am Ende Weltmeister.

Nicht ohne Grund hofft Bierhoff auf das Entstehen eines ähnlichen Gemeinschaftsgefühls wie damals. „Wir fühlen uns jetzt schon wohl, weil wir sehen, dass die Räumlichkeiten das hergeben, was wir haben wollen: dass wir immer zusammen sind, uns auf diesem Marktplatz begegnen - ob wir essen, arbeiten, mal entspannen oder behandelt werden.“ Es kann also losgehen. (nc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare