Ablehnung gegen Afghanistan-Geflüchtete: Es ist Wahlkampf, es muss wieder gestorben werden

Leitartikel

Ablehnung gegen Afghanistan-Geflüchtete: Es ist Wahlkampf, es muss wieder gestorben werden

Das Desaster in Afghanistan nimmt seinen Lauf, viele Menschen werden fliehen. Und ihr Missbrauch für den Wahlkampf hat bei uns schon begonnen. Der …
Ablehnung gegen Afghanistan-Geflüchtete: Es ist Wahlkampf, es muss wieder gestorben werden
„Wer jetzt aus Afghanistan flieht, ist doch kein Anhänger der Taliban“

Aufnahme von Flüchtlingen

„Wer jetzt aus Afghanistan flieht, ist doch kein Anhänger der Taliban“
Migrationsforscher Gerald Knaus spricht im Interview über die immer katastrophalere Lage in Afghanistan und warum …
„Wer jetzt aus Afghanistan flieht, ist doch kein Anhänger der Taliban“

Großbritannien

Streit um Flüchtlingsboote: Wie die britische Regierung Geflüchtete kriminalisiert

Großbritanniens Innenministerin Patel geht so hart gegen Migration vor, dass sie sogar altehrwürdige Institutionen angreift.
Streit um Flüchtlingsboote: Wie die britische Regierung Geflüchtete kriminalisiert

Genfer Flüchtlingskonvention

„Ein systematischer Rechtsbruch“

Der Grünen-Politiker Erik Marquardt über europäische Asylpolitik und Deutschlands Verantwortung für afghanische Flüchtlinge.
„Ein systematischer Rechtsbruch“

Flüchtlinge

Hessen: 12 000 Unterkunftsplätze für Flüchtlinge nie genutzt

Hessen: 12 000 Unterkunftsplätze für Flüchtlinge nie genutzt

Flüchtlinge

Das Lager Moria auf Lesbos – ein Friedhof der Menschenrechte
Das Lager Moria auf Lesbos – ein Friedhof der Menschenrechte

Flucht und Asyl

Asyl und die Balkanroute: „Die Polizei ist nirgendwo unser Freund“

Europas Grenzen halten die Menschen nicht davon ab, vor Krieg, Armut und Ausbeutung zu fliehen. Manche müssen lange warten, bis sie es in die EU …
Asyl und die Balkanroute: „Die Polizei ist nirgendwo unser Freund“

Migration

Italien: Salvini inszeniert sich als Retter der Nation - Ähnlichkeiten zu Berlusconi

Es herrscht Verwirrung nach zwei gegensätzlichen Urteilen zur Flüchtlingspolitik von Ex-Innenminister Matteo Salvini. Waren die Richter befangen?
Italien: Salvini inszeniert sich als Retter der Nation - Ähnlichkeiten zu Berlusconi

Pandemie

Corona in Frankfurt: Impfstart für Wohnungslose und Geflüchtete 

Die Stadt Frankfurt beginnt mit Corona-Impfungen in Unterkünften für Wohnungslose und Geflüchtete. Ein nicht immer einfaches Unterfangen.
Corona in Frankfurt: Impfstart für Wohnungslose und Geflüchtete 

„Privatsphäre“ als Vorwand

Journalistin will über Geflüchtete auf Lesbos berichten – Behörden hindern sie daran …

Journalistin will über Geflüchtete auf Lesbos berichten – Behörden hindern sie daran bewusst

Am Fluss Evros

Griechenland geht gegen Geflüchtete vor - 27 Kilometer Stahl an der Grenze

Die Regierung in Griechenland will Geflüchtete davon abhalten, ins Land zu gelangen. Dazu baut sie am Fluss Evros eine Mauer, die bald fertiggestellt …
Griechenland geht gegen Geflüchtete vor - 27 Kilometer Stahl an der Grenze

Unglück im Mittelmeer

Italien „versäumt“ zu helfen: 200 Menschen ertrinken – UN-Ausschuss erteilt Rüge

Ein UN-Ausschuss teilt mit, dass Italien es „versäumt“ habe, das „Recht auf Leben“ von Hunderten Menschen zu bewahren. Die Verantwortung für ein …
Italien „versäumt“ zu helfen: 200 Menschen ertrinken – UN-Ausschuss erteilt Rüge

Geflüchtete

EU und Türkei starten Gespräche in Brüssel: Erneuerung des Migrationsabkommens

Mevlüt Çavuşoğlu und Josep Borrell sprechen während einer Pressekonferenz über die Beziehungen zwischen der Türkei und der Europäischen Union.
EU und Türkei starten Gespräche in Brüssel: Erneuerung des Migrationsabkommens

Bericht der Europäischen Union

Bosnien: Geflüchtete müssen bei klirrender Kälte im Freien schlafen

Die Situation im abgebrannten Flüchtlingslager Lipa in Bosnien-Herzegowina ist katastrophal. Viele Menschen schlafen bei Minustemperaturen unter …
Bosnien: Geflüchtete müssen bei klirrender Kälte im Freien schlafen