Leidenschaftlicher Schriftsteller, akribischer Journalist

Frankfurt

Leidenschaftlicher Schriftsteller, akribischer Journalist

Der Schöffling-Verlag erinnert an Valentin Senger, der kurz vor dem Jahreswechsel 100 Jahre alt geworden wäre. Gedenk-Matinée im Haus am Dom.
Leidenschaftlicher Schriftsteller, akribischer Journalist

Gedichtband

Die Stille, in der es keine Zeit gibt
Das Hessische Literaturforum widmet sich dem neuen Gedichtband von Oleg Jurjew und einem doppelten Gedenken.
Die Stille, in der es keine Zeit gibt

Fotografie

Inge Werth - eine Chronistin der 68er

Das Museum Giersch würdigt die Fotografin Inge Werth erstmals mit einer Ausstellung. Ihre Aufnahmen sind kulturhistorisch äußert aufschlussreich.
Inge Werth - eine Chronistin der 68er

Hilmar Hoffmann

Einbrecher-König Zingler zu ihrer Freundschaft

Der Ex-"Einbrecher-König" Peter Zingler, der später die "Romanfabrik" mitgründete, über seine ungewöhnliche Freundschaft zu Hilmar Hoffmann.
Einbrecher-König Zingler zu ihrer Freundschaft

OB-Wahl

Feldmanns Fremdeln mit der Kultur lässt nach

Feldmanns Fremdeln mit der Kultur lässt nach

Palmengarten

Abschied vom Märchenprinzen
Abschied vom Märchenprinzen

Literatur

Die schönsten Worte rocken

Clemens Meyers atemberaubende Performance als neuer Stadtschreiber von Bergen.
Die schönsten Worte rocken

Times mager

Geisterstunde

Eva Demski über ihre Arbeit als Kulturjournalistin beim Fernsehen auf der Buchmesse: "Wir waren wie Generäle: Die nehmen wir rein, den nicht. Tod …
Geisterstunde

"Den Koffer trag ich selber"

Ironische Erinnerungen von Eva Demski

Die Frankfurter Schriftstellerin Eva Demski hat ihre Erinnerungen aufgeschrieben. Es ist auch eine Liebeserklärung an Frankfurt.
Ironische Erinnerungen von Eva Demski

Frankfurt

Eva Demski blättert ihr Leben auf

Eva Demski blättert ihr Leben auf

Friedberg

Premieren stehen an

Lesereihe wartet mit 23 Veranstaltungen auf. Deutschland-Premiere am 24. August.
Premieren stehen an

Buchmesse in Frankfurt

Party des S. Fischer-Verlags

Die Party des S. Fischer-Verlags mit 1000 geladenen Gästen ist mal wieder der Höhepunkt der Buchmesse in Frankfurt. Und natürlich schwimmt Ina …
Party des S. Fischer-Verlags

Robert Gernhardt

„Uns bleibt ja seine wunderbare Poesie“

Trost vom Grüngürteltier zum zehnten Todestag von Robert Gernhardt, der es einst entdeckte. Gernhardt war Gründungsmitglied der Neuen Frankfurter …
„Uns bleibt ja seine wunderbare Poesie“

Frankfurt-Altstadt

Kunstgenuss für Lau

Galerien zeigen, was sich in der zeitgenössischen Kunst tut. Und das Kunsterlebnis in Frankfurt-Altstadt gibt es völlig kostenfrei.
Kunstgenuss für Lau