Die letzten Tage der DDR-Zeit

Comic

Die letzten Tage der DDR-Zeit

Der Zeichner Flix lässt Spirou und Fantasio ein aufreibendes Leben in Berlin führen.
Die letzten Tage der DDR-Zeit

Kolumne

Zweitklassige Gefühlswelten
Ausgegrenzte fühlen sich oft zurückgesetzt. Es kostet dann viel Kraft und Zeit, dies zu korrigieren.
Zweitklassige Gefühlswelten

Weiter keine Aufklärung

35 Jahre nach Unfall-Tod von Lutz Eigendorf

Am 7. März 1983 starb der aus der DDR geflüchtete Fußballprofi Lutz Eigendorf nach einem Autounfall in Braunschweig. Viele Hintergründe und Zusammenhänge bleiben bis heute unklar. …
35 Jahre nach Unfall-Tod von Lutz Eigendorf

Linkspartei

Der unangreifbare Diether Dehm

Nach einem FR-Leitartikel zur Antisemitismus-Debatte kocht der parteiinterne Streit hoch. Machtkämpfe scheinen wichtiger als Antifaschismus.
Der unangreifbare Diether Dehm

Frankfurt

Skepsis gegen Videokameras an der Hauptwache

Skepsis gegen Videokameras an der Hauptwache

DDR-Sportler

Kontroverse um "Hall of Fame"-Kandidaten Schur und Drechsler
Kontroverse um "Hall of Fame"-Kandidaten Schur und Drechsler

DDR und RAF

Das Terroristen-Asyl beginnt in einem Forsthaus

Die DDR hat der RAF wiederholt geholfen? und sie zugleich gefürchtet.
Das Terroristen-Asyl beginnt in einem Forsthaus

Extremismus

Helfen Torten gegen Pegida?

Gewaltphantasien gibt es nicht nur bei Rechtsextremen. Auch die Aufrechten sprechen über seltsame Therapien, meinen damit aber nicht die …
Helfen Torten gegen Pegida?

Gesellschaft

„Eine Trotzreaktion auf die Politik“

Der Soziologe Heinz Bude spricht im Interview über die Notwendigkeit der Politik, schlechte Stimmung mit anderer Stimmung aufzufangen. Auch müsse der …
„Eine Trotzreaktion auf die Politik“

Jubiläumswelle im Osten: Beschluss der Sport-Führung war Auslöser

Jubiläumswelle im Osten: Beschluss der Sport-Führung war Auslöser

Profifußball

Ehrenwerte Herren

Das Gaunerstück von Uli Hoeneß ist fast schon wieder in Vergessenheit geraten. Doch krumme Dinger drehen eh fast alle im Profifußball. Das hat das …
Ehrenwerte Herren

NS-Vergangenheit

Viele Ex-Nazis im Bonner Innenministerium

Spät lässt das Bundesinnenministerium die eigene Nachkriegszeit aufarbeiten. Ein jetzt vorgestellter Zwischenstand zeigt: Nach dem Zweiten Weltkrieg …
Viele Ex-Nazis im Bonner Innenministerium

Museum für Kommunikation

Vom kleinen Glück

Das Museum für Kommunikation Frankfurt widmet der Quizsendung „Das klingende Sonntagsrätsel“ eine Ausstellung, die die Postkontrolle in der DDR zum …
Vom kleinen Glück

Neu im Kino: Erich Mielke – Meister der Angst

Ein einfach strukturierter Mann

Der Film über Erich Mielke, Minister für Staatssicherheit, porträtiert den meistgefürchtetsten Mann in der DDR. Nebenbei gibt er einen gut …
Ein einfach strukturierter Mann