Wirtschaftsnobelpreis für Hart und Holmström

Wirtschaftsnobelpreis

Wirtschaftsnobelpreis für Hart und Holmström

Oliver Hart und Bengt Holmström erhalten den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis. Die beiden Wissenschaftler werden für ihren Beitrag zur …
Wirtschaftsnobelpreis für Hart und Holmström
Mehr Mut in der Forschung

Wirtschaftsforschung

Mehr Mut in der Forschung
Die moderne Wirtschaftsforschung hält zu brennenden Themenkomplexen interessante Antworten bereit. Diese liegen aber …
Mehr Mut in der Forschung

Nobelpreisträgerin Elinor Ostro

Wissen: Was mehr wird, wenn wir teilen

Elinor Ostrom ist tot. Für die Nobelpreisträgerin war Wissen und Kultur kein Privateigentum, sondern gehörte allen. Und was allen gehört, muss auch für alle zugänglich, erhalten, …
Wissen: Was mehr wird, wenn wir teilen

Marktmechanismen erforschtp

Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher und Briten

Der Wirtschafts-Nobelpreis bleibt eine Domäne für Männer und für die USA.
Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher und Briten

Freizeittipps

Bad Homburg v.d. Höhe
Freizeittipps

Freizeittipps

Darmstadt
Freizeittipps

Von Wölfen und Kontrakten

Rechtstheoretiker Frank Michelman spricht bei den Frankfurt Lectures
Von Wölfen und Kontrakten

Wirtschafts-Nobelpreis

Williamson verknüpft Extreme

Oliver Williamson hat die Theorie der Transaktionskosten entscheidend vorangetrieben. Beide Nobelpreisträger eint die Frage, warum der …
Williamson verknüpft Extreme

Kommentar zum Wirtschafts-Nobelpreis

Ehre, die niemandem wehtut

Schade! Der Nobelpreis für Wirtschaft hätte spektakulärer ausfallen, den Verfall der Neoklassik beschleunigen können. Doch dazu fehlte dem Gremium …
Ehre, die niemandem wehtut

Wirtschafts-Nobelpreis

Nicht allein der Markt zählt

Welch ein Paukenschlag: Nach 64 Männern bekommt eine Frau den Wirtschafts-Nobelpreis. Elinor Ostrom habe - wie der ebenso Geehrte Oliver Williamson - …
Nicht allein der Markt zählt