Tragödie statt Triumph

K2

Tragödie statt Triumph

Tragisch gescheitert ist der Versuch der Österreicherin Gerlinde Kaltenbrunner, mit dem K2 auch den letzten der 14 Achttausender zu besteigen. Ihr …
Tragödie statt Triumph
Triumph mit Zweifeln

Bergsteigen

Triumph mit Zweifeln
Als erste Frau überhaupt hat die Südkoreanerin Oh Eun Sun die 14 höchsten Berge der Welt bezwungen. Live im TV …
Triumph mit Zweifeln

K2-Expedition

Jetzt kommt der vorletzte Achttausender

Der 8611 Meter hohe K2 gilt als der am schwierigsten zu besteigende Berg der Erde. Gerlinde Kaltenbrunner erzählt im FR-Interview, warum ihr diese Tatsache keine Angst macht.
Jetzt kommt der vorletzte Achttausender

Kaltenbrunners Konkurrentin

Schwerer Rückschlag für Pasaban

Auf dem Abstieg vom Kangchendzönga passiert es. Edurne Pasaban, die spanische Konkurrentin von Gerlinde Kaltenbrunner, wird von ihren Kräften verlassen. Sie zieht sich schwere …
Schwerer Rückschlag für Pasaban

Lhotse-Expedition

Gerlinde Kaltenbrunner am Gipfel

Gerlinde Kaltenbrunner am Gipfel

Wetterbesserung

Kaltenbrunner auf dem Weg zum Gipfel
Kaltenbrunner auf dem Weg zum Gipfel

Spanierin vor Kaltenbrunner

Erste Frau erklimmt zwölf Achttausender

Der Konkurrenzkampf, als erste Frau alle 14 Achttausender zu erklimmen, ist in vollem Gange. Der Spanierin Edurne Pasaban fehlen nur noch zwei Berge. …
Erste Frau erklimmt zwölf Achttausender

Gerlinde Kaltenbrunner

"Ich kämpfe nicht gegen den Berg"

Keine Frau hat bislang alle Achttausender bestiegen. Gerlinde Kaltenbrunner fehlen nur noch drei der höchsten Gipfel der Erde. Katharina Sperber …
"Ich kämpfe nicht gegen den Berg"