Parteien ungewöhnlich einig - neuer Feiertag in Deutschland? 

Vorschlag von Auschwitz-Überlebender

Parteien ungewöhnlich einig - neuer Feiertag in Deutschland? 

Deutschland könnte einen neuen bundesweiten Feiertag bekommen - so man ihn denn so nennen will. Ein Vorstoß der Auschwitz-Überlebenden Esther …
Parteien ungewöhnlich einig - neuer Feiertag in Deutschland? 
„Reden nicht über Manager und Fußballer“: Steuerzahlen erzürnen Parteien - fast unglaubliche Allianz formiert sich

„Tief in die Mittelschicht vorgefressen“

„Reden nicht über Manager und Fußballer“: Steuerzahlen erzürnen …
Der Bundeshaushalt verzeichnet Rekordüberschüsse - angesichts derer nun eine neue Debatte entbrennt. Zwei sehr …
„Reden nicht über Manager und Fußballer“: Steuerzahlen erzürnen Parteien - fast unglaubliche Allianz formiert sich

Studierende besetzen Audimax

Massiver Protest gegen Jörg Meuthen in Frankfurt

Studierende besetzen Audimax der Frankfurter Fachhochschule, doch die Diskussion mit dem AfD-Mann können sie nicht verhindern.
Massiver Protest gegen Jörg Meuthen in Frankfurt

Protest gegen Meuthen

Uni Frankfurt: Polizei räumt Audimax

AfD-Chef Jörg Meuthen diskutiert in Frankfurt. Aus Protest besetzen Studenten das Audimax der Frankfurt University of Applied Sciences.
Uni Frankfurt: Polizei räumt Audimax

Die Linke

Dietmar Bartsch will die Alleinherrschaft

Dietmar Bartsch will die Alleinherrschaft

Jörg Meuthen

Protest gegen Auftritt von AfD-Politiker in Frankfurt
Protest gegen Auftritt von AfD-Politiker in Frankfurt

"Wer will schon dahin, wo es schlecht ist?"

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow über ein verzerrtes Selbstbild der Ostdeutschen, seine Ziele bei der Landtagswahl und den Streit innerhalb …
"Wer will schon dahin, wo es schlecht ist?"

Sahra Wagenknecht

Linke-Fraktion demonstriert Einigkeit

Nach dem handfesten Streit über den Kurs der Vorsitzenden Wagenknecht geben sich deren Kritiker versöhnlich. Doch die Auseinandersetzungen sind nur …
Linke-Fraktion demonstriert Einigkeit

Frank Magnitz

Staatsschutz ermittelt nach Attacke auf AfD-Politiker

Die AfD-Spitze spricht nach dem brutalen Angriff von einem "Mordanschlag" auf Frank Magnitz. Wer die Täter sind, ist noch unklar.
Staatsschutz ermittelt nach Attacke auf AfD-Politiker

SPD

Olaf Scholz sagt, er könne Kanzler

Olaf Scholz sagt, er könne Kanzler

Cyber-Angriff

Bundesamt für IT-Sicherheit wusste früh von Datenklau

Ein weitreichender Online-Angriff entsetzt die Politik im Land. Nicht nur Betroffene fordern Konsequenzen. Nun kommt heraus: Das Bundesamt für …
Bundesamt für IT-Sicherheit wusste früh von Datenklau

Europawahl

Linke streitet weiter über Europa

Der Entwurf des Europawahlprogramms enthält erneut strittige Passagen.
Linke streitet weiter über Europa

Sahra Wagenknecht

"Rot-Rot-Grün ist derzeit kein populäres Projekt"

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht rechnet nicht mit ihrer Abwahl. Im Interview mit der FR fordert sie ihre Partei auf, politische Differenzen …
"Rot-Rot-Grün ist derzeit kein populäres Projekt"

Die Linke

Für Sahra Wagenknecht wird es eng

Im Bundestag wurde über den UN-Migrationspakt abgestimmt. Die Mehrheit der Linken stimmte für den Pakt. Zwölf Abgeordnete enthielten sich, darunter …
Für Sahra Wagenknecht wird es eng

Ukraine-Konflikt

Deutsche Politiker werfen Moskau Eskalation vor

Die grüne Europapolitikerin Rebecca Harms fordert eine Nato-Präsenz im Schwarzen Meer, Bundesaußenminister Heiko Maas will im Konflikt zwischen …
Deutsche Politiker werfen Moskau Eskalation vor

Bertelsmann-Studie

Kindergeld kommt tatsächlich Kindern zugute

Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung profitiert der Nachwuchs von staatlichen Mitteln. Vorurteile, wonach Kindergeld für Alkohol, Tabak und …
Kindergeld kommt tatsächlich Kindern zugute

Kein Spurwechsel

Koalition einigt sich über Fachkräftezuwanderung

Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung ins Land holen. Für abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren …
Koalition einigt sich über Fachkräftezuwanderung

EU-Armee

Streit über die Streitkräfte

Kritiker widersprechen Jens Spahn und beharren auf Mitwirkungsrechten des Bundestags bei Einsätzen einer EU-Armee.
Streit über die Streitkräfte