Präsidentenwahl in Nicaragua: Herrscherpaar räumt Gegner aus dem Weg

Nicaragua

Präsidentenwahl in Nicaragua: Herrscherpaar räumt Gegner aus dem Weg

In Nicaragua geht das Herrscherpaar entschlossen gegen ihre Wahl-Herausforderer vor.
Präsidentenwahl in Nicaragua: Herrscherpaar räumt Gegner aus dem Weg

Kambodscha

Nie wieder!
Mit dem Tribunal gegen die Roten Khmer verschwindet einer der wenigen Versuche, Diktatoren in die Schranken zu weisen.
Nie wieder!

Nicaragua

Der Kampf um die Zukunft

Nicaragua ist im Ausnahmezustand, seit Präsident Daniel Ortega am 18. April friedliche Proteste brutal niederschlagen ließ. FR-Korrespondent Klaus Ehringfeld war nun eine Woche …
Der Kampf um die Zukunft

Nicaragua

Das Versagen der linken Helden

Erst stürzten sie die Diktatur, nun sind die Sandinisten selbst eine autoritäre Clique. Nicaragua steht heute für das bittere Ende linker Hoffnungen. Der Leitartikel.
Das Versagen der linken Helden

Granada

Tod und Gewalt in Frankfurts Partnerstadt

Tod und Gewalt in Frankfurts Partnerstadt

Nicaragua versinkt in Gewalt

Regierungsanhänger attackieren Priester und Journalisten
Regierungsanhänger attackieren Priester und Journalisten

Tödliche Proteste

Nicaraguas Präsident Ortega unter Druck

Von allen Seiten wird Nicaraguas Präsident zu Neuwahlen gedrängt - und zum Abtreten. Nach Wochen tödlicher Proteste haben die bislang loyalen …
Nicaraguas Präsident Ortega unter Druck

Anti-Ortega-Proteste

Gewalt und Chaos in Nicaragua

Die Straßenproteste gegen den nicaraguanischen Machthaber Daniel Ortega kosten erneut Menschenleben und rufen die Vereinten Nationen auf den Plan.
Gewalt und Chaos in Nicaragua

Das Erbe von 1968

"Armut ist nicht alternativlos"

Thomas Gebauer von "medico" über Chancen und Tücken der humanitären Hilfe, die internationalistische Tradition von 1968 und "seinen" Neubau in …
"Armut ist nicht alternativlos"

Nicaragua

Zwölf Verletzte bei Protesten in Nicaragua

Zwölf Verletzte bei Protesten in Nicaragua

Nicaragua

Präsident Ortega zieht umstrittene Rentenreform zurück

Nach eskalierenden Protesten in mehreren Städten zieht Nicaraguas Präsident Ortega die umstrittene Rentenreform zurück. Zuvor waren dutzende Menschen …
Präsident Ortega zieht umstrittene Rentenreform zurück

Ortega

Mindestens 25 Tote bei Protesten in Nicaragua

Seit Tagen demonstrieren in Nicaragua Menschen gegen eine Sozialreform, die für viele unbezahlbar sein könnte. Der Protest fordert zahlreiche …
Mindestens 25 Tote bei Protesten in Nicaragua

Nicaragua

Tote bei Protesten gegen Sozialreform

Seit Tagen demonstrieren in Nicaragua Menschen gegen eine Sozialreform. Die Proteste fordern mehrere Menschenleben.
Tote bei Protesten gegen Sozialreform

Städtefreundschaft Frankfurt-Granada

Seit 30 Jahren Hilfe für Nicaragua

Seit 30 Jahren helfen die Frankfurter Birgit und Reinhold Dallendörfer den Menschen in Nicaragua. Vor allem in Granada, einer Partnerstadt …
Seit 30 Jahren Hilfe für Nicaragua