Varianten des Schreckens

Dokumentation zu Auschwitz

Varianten des Schreckens

"Die Arbeit macht mir große Freude", schreibt ein Buchhalter über seine Tätigkeit im Konzentrationslager: Neuer Band einer umfangreichen …
Varianten des Schreckens

Gedenken

Erinnerung an Reichspogromnacht
Vor 80 Jahren brannten auch in Frankfurt Synagogen. Gedenkstunden, Rundgänge, Vorträge und ein Film.
Erinnerung an Reichspogromnacht

Kunst

„Mit ganzer Leidenschaft“

Der Japaner Isaku Yanaihara erzählt von seinen endlosen Sitzungen mit Alberto Giacometti. Ein faszinierender Bericht.
„Mit ganzer Leidenschaft“

Claude Lanzmann

Es war möglich, das Schweigen zu brechen

Zum Tod des "Shoah"-Regisseurs Claude Lanzmann.
Es war möglich, das Schweigen zu brechen

Regielegende mit 92 Jahren verstorben

"Shoah"-Regisseur: Claude Lanzmann ist tot

"Shoah"-Regisseur: Claude Lanzmann ist tot

"Todeszug in die Freiheit", ARD

Eine Geschichte von Mut und Mitgefühl
Eine Geschichte von Mut und Mitgefühl

Frankreich

"Shoah"-Regisseur Lanzmann ist tot

Der französische Regisseur Claude Lanzmann ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Sein Film "Shoah" über den Völkermord an den europäischen Juden …
"Shoah"-Regisseur Lanzmann ist tot

"Vier Schwestern", Arte

Erinnerung an die Vernichtung

Auschwitz-Gedenken: Arte zeigt Filme von und mit Claude Lanzmann.
Erinnerung an die Vernichtung

"Wrong Elements"

Im Herzen der Finsternis

"Wrong Elements", das dokumentarische Filmdebüt des Schriftstellers Jonathan Littell beschäftigt sich mit dem grauenvollen Schicksal von …
Im Herzen der Finsternis

Nachruf auf Angelika Schrobsdorff

„Es stirbt sich leichter in Deutschland“

„Es stirbt sich leichter in Deutschland“

Schriftstellerin

Angelika Schrobsdorff ist tot

Als Kind floh sie mit ihrer jüdischen Mutter vor den Nazis, später schrieb sie Bücher über ihre Erfahrungen. Die Schriftstellerin Angelika …
Angelika Schrobsdorff ist tot

Oscars

Es gibt doch mehr als „The Revenant“

Auch in diesem Jahr gibt es genug Filme, deren Macher sich nichts vorzuwerfen brauchen – und die doch wohl übergangen werden. Das Derbe wird wohl die …
Es gibt doch mehr als „The Revenant“

Wiesbaden

Wenn das Grauen die Vorstellung übertrifft

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist eine der letzten Gelegenheiten, mit Überlebenden von Auschwitz zu sprechen. Die Stadt …
Wenn das Grauen die Vorstellung übertrifft

Oscar-Nominierungen

Die Oscar-Nominierungen 2016

Die Nominierungen für die Oscars werden in Los Angeles bekanntgegeben. Wie erwartet geht der Western-Thriller "The Revenant - Der Rückkehrer" als …
Die Oscar-Nominierungen 2016

Claude Lanzmann „Der letzte der Ungerechten“

Porträt eines Holocaust-Überlebenden

Claude Lanzmanns Interviewfilm „Der letzte der Ungerechten“ zeichnet ein faszinierendes Porträt des Holocaust-Überlebenden Benjamin Murmelstein.
Porträt eines Holocaust-Überlebenden

Holocaust-Gedenktag

Die letzten Worte

Seit 2006 ist der 27. Januar internationaler Gedenktag für die Holocaust-Opfer. Oft wurde das wie jeder andere Gedenktag begangen, aber dieses Mal …
Die letzten Worte

Facebook-Eintrag

SPD-Politikerin wegen antisemitischen Videos kritisiert

Die baden-württembergische Abgeordnete Sabine Wölfle (SPD) entschuldigt sich für einen judenfeindlichen Facebook-Eintrag. Eine parteiinterne …
SPD-Politikerin wegen antisemitischen Videos kritisiert

Französischer Kult-Regisseur

Alain Resnais ist verstorben

Alain Resnais war ein vielseitiger, neugieriger, und experimenteller Filmemacher. Er war politisch engagiert, wichtig waren ihm aber auch …
Alain Resnais ist verstorben