Wenn Schäuble Männer zu Hausarbeit mahnt

100 Jahre Frauenwahlrecht

Wenn Schäuble Männer zu Hausarbeit mahnt

Der Bundestag feiert den 100. Jahrestag des Frauenwahlrechts. Forderungen nach einer Quote in den Parteien werden laut.
Wenn Schäuble Männer zu Hausarbeit mahnt
Protestantinnen greifen EKD-Spitze an

Evangelische Kirche

Protestantinnen greifen EKD-Spitze an
Vor Beginn der EKD-Synode werfen die "Evangelischen Frauen in Deutschland" der Kirche schwere Versäumnisse beim Thema …
Protestantinnen greifen EKD-Spitze an

Sexueller Missbrauch

Verschwiegen, vertuscht, versagt

Opfer sexuellen Missbrauchs in der DDR werden in Leipzig öffentlich angehört.
Verschwiegen, vertuscht, versagt

Missbrauch

Gequälte Kinder, schweigende Mütter

Der aktueller Bericht zu sexuellem Missbrauch zeigt, wie erschreckend oft Eltern den betroffenen Kindern nicht glauben.
Gequälte Kinder, schweigende Mütter

Missbrauchsskandal an Odenwaldschule

Kommission will Beckers Nachlass sichten

Kommission will Beckers Nachlass sichten

Leitartikel Große Koalition

Koalition der starken Frauen
Koalition der starken Frauen

Kindesmissbrauch

Tatort Familie

Opfer von sexuellem Missbrauch erzählen bei einer öffentlichen Anhörung in Berlin ihre Leidensgeschichten.
Tatort Familie

Kindesmissbrauch

Die Aufarbeitung geht weiter

Das Amt des Beauftragten für Fragen des Kindesmissbrauchs bleibt nun doch bestehen. Zuvor hatte es Befürchtungen gegeben, die Union wolle die erst …
Die Aufarbeitung geht weiter

EKD Familienpapier

Streit um Familienpapier

Auf der theologischen Fachtagung in Berlin wird über die Orientierungshilfe "Zwischen Autonomie und Angewiesenheit. Familie als verlässliche …
Streit um Familienpapier

Sexueller Missbrauch

Zu wenig Hilfe bei Missbrauch

Zu wenig Hilfe bei Missbrauch

Stopp der Missbrauchsstudie

Kirche wehrt sich gegen Zensur-Vorwürfe

Nach dem Abbruch der Missbrauchsstudie wehrt sich katholische Kirche nun juristisch gegen den Vorwurf der Zensur, den der Direktor des mit der Studie …
Kirche wehrt sich gegen Zensur-Vorwürfe

Missbrauch in der katholischen Kirche

"An ihren Taten werdet ihr sie erkennen"

Norbert Denef, der selbst jahrelang missbraucht wurde, ist enttäuscht von der mangelnden Missbrauchsaufklärung in der katholischen Kirche. "Aus Sicht …
"An ihren Taten werdet ihr sie erkennen"

Katholische Kirche und Missbrauch

Aufklärung, aber nicht zu viel

Worüber Kriminologe Pfeiffer und die Kirche streiten: Die Bischöfe haben die Studie über sexuellen Missbrauch in der Kirche gestoppt. Der Klerus …
Aufklärung, aber nicht zu viel

Leitartikel zu Missbrauch in der katholischen Kirche

Eklatantes Systemversagen

Die katholische Kirche fürchtet wieder einmal sehr wohl die Wahrheit – und gibt im Zweifel dem Selbstschutz den Vorrang vor Selbstkritik und …
Eklatantes Systemversagen