Familiäre Abgründe: Krachts „Eurotrash“ uraufgeführt

Theater

Familiäre Abgründe: Krachts „Eurotrash“ uraufgeführt

Christian Krachts jüngster Roman „Eurotrash“ ist auf der Schaubühne Berlin uraufgeführt worden. Regisseur und Autor werden für den Ritt durch die …
Familiäre Abgründe: Krachts „Eurotrash“ uraufgeführt
"Qualität braucht keine Angst zu haben"

Kiepenheuer & Witsch

"Qualität braucht keine Angst zu haben"
Helge Malchow übergibt den Verlag Kiepenheuer & Witsch. Ein Gespräch über das Rheinische, erfolgreiche Bücher, die …
"Qualität braucht keine Angst zu haben"

Marie-Luise Scherer

Silbenarbeit an jedem Satz

Marie-Luise Scherer zum 80. Geburtstag
Silbenarbeit an jedem Satz

Ingeborg-Bachmann-Preis

Trend geht zum Undurchschaubaren

Der Österreicher Ferdinand Schmalz gewinnt in Klagenfurt mit aller Deutlichkeit den Bachmann-Preis und auch ein Angelsachse spielt wieder vorne mit.
Trend geht zum Undurchschaubaren

Times mager

Ungelegen

Ungelegen

Christian Kracht: "Die Toten"

Krachts deutschnationaler Mythenmuff
Krachts deutschnationaler Mythenmuff

Christian Kracht

Warum die Pepsi nehmen?

Christian Krachts Bekenntnisse und Camouflagen bei den Frankfurter Poetikvorlesungen.
Warum die Pepsi nehmen?

Christian Kracht liest

In silbernen Silben verheddern

Der Schweizer Autor Christian Kracht gibt im Schauspiel Frankfurt Einblick in eine tüchtig bizarre Welt: Er liest aus seinem Roman „Die Toten“, ein …
In silbernen Silben verheddern

Shortlist 2016

Thomas Melle: „Die Welt im Rücken“

Thomas Melle schreibt ein ganz und gar außergewöhnliches Buch: In „Die Welt im Rücken“ berichtet er autobiografisch über seine manisch-depressive …
Thomas Melle: „Die Welt im Rücken“

Filmkritik "Finsterworld"

Das böse Land der guten Deutschen

Das böse Land der guten Deutschen

Für Sie gelesen

Der Pop der Neunziger

Rückblicke auf Christian Krachts Buch „Faserland“.
Der Pop der Neunziger

Finsterworld Frauke Finsterwalder

„Es ging mir nicht um Realismus“

Die Regisseurin Frauke Finsterwalder spricht im Interview über Berührungsangst, Spaß im Ernst und ihren Film „Finsterworld“.
„Es ging mir nicht um Realismus“

Bücher für den Urlaub (2)

Buchtipps für den Sommer

Der Countdown bis zu den Sommerferien läuft! Mit welchen Büchern Sie sich für Ihre freien Tage noch eindecken sollten, empfiehlt Ihnen unsere …
Buchtipps für den Sommer

Ein Festival voller Sehnsucht

Erstmals „Literatur in den Häusern der Stadt“ in Wiesbaden / Zeitgleich in Köln und Berlin
Ein Festival voller Sehnsucht