„Earthrise“: „Apollo 8“ fotografierte den Erdaufgang

Berühmtes Foto

„Earthrise“: „Apollo 8“ fotografierte den Erdaufgang

Die Crew von „Apollo 8“ fotografiert bei ihrem Flug um den Mond den ersten Aufgang der Erde - und bescherte der Menschheit zur passenden Zeit ein …
„Earthrise“: „Apollo 8“ fotografierte den Erdaufgang
Erste Mondlandung vor 50 Jahren: Was wurde aus mit der USA-Flagge auf dem Mond?

„Apollo 11“

Erste Mondlandung vor 50 Jahren: Was wurde aus mit der USA-Flagge auf …
50 Jahre Mondlandung: Was passierte mit den Flaggen, die die Astronauten bei sechs Mondlandungen auf dem Mond hissten?
Erste Mondlandung vor 50 Jahren: Was wurde aus mit der USA-Flagge auf dem Mond?

Raumfahrtgeschichte

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA gedenken dem Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. …
US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Physiker untersucht Argumente

Verschwörungstheorien zur Mondlandung: Ist da was dran?

50 Jahre Mondlandung: Was ist an den Verschwörungstheorien dran? War die Mondlandung nur ein Fake im TV-Studio? Das sagen renommierte Physiker.
Verschwörungstheorien zur Mondlandung: Ist da was dran?

„Apollo 11“

50 Jahre Mondlandung: Die ersten Worte auf dem Mond waren andere, als man denkt

50 Jahre Mondlandung: Die ersten Worte auf dem Mond waren andere, als man denkt

Totale Mondfinsternis am 27. Juli 2018

Frankfurt am Mond
Frankfurt am Mond

Bemannte Raumfahrt

Nicht nur die Fahne in den Mond rammen

"Wir werden nicht nur unseren Fußabdruck hinterlassen" - Donald Trump will wieder Astronauten zum Erdtrabanten und später auf die Reise zum Mars …
Nicht nur die Fahne in den Mond rammen

USA

Zurück auf den Mond

Die USA wollen wieder Astronauten auf den Mond bringen. Das Projekt soll als Grundlage für spätere Mars-Missionen dienen.
Zurück auf den Mond

Digitalisierung

Mit Antenne im Kopf

Die Verschmelzung von Mensch und Technik schreitet rasant voran. Bei der Digitalkonferenz „Me Convention“ in Frankfurt am Main zeigt die Branche ihre …
Mit Antenne im Kopf

Mondlandung

Mit Wissenschaft gegen Verschwörungstheorien

Mit Wissenschaft gegen Verschwörungstheorien

Raumfahrt

Der Kalte Krieg reichte bis ins All

Auf den Sputnik-Schock folgte der Wettlauf der Supermächte USA und Sowjetunion ins All. Er endete mit der Mondlandung. Ziel der Zukunft ist der erste …
Der Kalte Krieg reichte bis ins All

Project Apollo Archive

Tausende Apollo-Bilder auf Flickr

Das "Project Apollo Archive" veröffentlicht mehr als 11.000 hochauflösende, unbearbeitete Bilder aus dem "Apollo"-Programm der Nasa auf Flickr. …
Tausende Apollo-Bilder auf Flickr

Selfie im Weltraum

Erstes Weltraum-Selfie versteigert

Buzz Aldrin war der zweite Mensch auf dem Mond und der erste, der ein Weltraum-Selfie aufnahm. Nun wurde das Selbstporträt des Astronauten für einen …
Erstes Weltraum-Selfie versteigert

Astronaut Buzz Aldrin

Der ewige Zweite wird 85

Depressiv, alkoholkrank, mehrfach geschieden - Astronaut Buzz Aldrin bekam nach der spektakulären Mondlandung 1969 sein Leben nicht in den Griff. Er …
Der ewige Zweite wird 85