Bundesregierung: Gasversorgung gesichert

Energie

Bundesregierung: Gasversorgung gesichert

Der starke Anstieg der Börsenpreise für Erdgas sorgt für Unruhe. Die Bundesregierung versichert, es gebe keine Versorgungsengpässe. Für die Kunden …
Bundesregierung: Gasversorgung gesichert
Langsames Internet: Wie Sie ihr Geld zurückbekommen

Neues Verbraucher-Gesetz

Langsames Internet: Wie Sie ihr Geld zurückbekommen
Ihre Internetverbindung ist langsamer als vom Anbieter versprochen? Dann können Sie künftig einfacher Geld einbehalten. …
Langsames Internet: Wie Sie ihr Geld zurückbekommen

Das ändert sich im neuen Monat

WhatsApp-Ärger und Neues bei der Bahn: Diese folgenreichen Änderungen kamen zum Monatswechsel

Ob WhatsApp, Deutsche Bahn Abo-Falle oder Brexit - gewisse Änderungen treten ab Februar 2020 in Kraft. Sie sorgen aber nur teilweise für Erleichterung.
WhatsApp-Ärger und Neues bei der Bahn: Diese folgenreichen Änderungen kamen zum Monatswechsel

Stromanbieter mussten handeln

Blackout-Gefahr: Strom-Not an drei Juni-Tagen - Preis ging durch die Decke

Im Juni wird mehrfach mehr Strom benötigt als zur Verfügung steht. Nachbarländer müssen helfen, der Strompreis geht durch die Decke.
Blackout-Gefahr: Strom-Not an drei Juni-Tagen - Preis ging durch die Decke

Bald schnelles Internet für alle?

5G Netzwerk-Versteigerung: Alle Infos zum neuen schnellen Internet

5G Netzwerk-Versteigerung: Alle Infos zum neuen schnellen Internet

Briefmarke als Luxusgut

Saftiger Preisanstieg: Deutsche Post plant nächste Portoerhöhung - eine Hürde bleibt
Saftiger Preisanstieg: Deutsche Post plant nächste Portoerhöhung - eine Hürde bleibt

Post

Höheres Porto ab April

Die Bundesnetzagentur will der Post einen Aufschlag erlauben. Der Standardbrief soll schon von April an 80 Cent kosten.
Höheres Porto ab April

Energie

In teuren Tarifen gefangen

Viele Menschen beziehen vom Grundversorger Strom. Dabei ginge es viel günstiger, wenn die Leistung ausgeschrieben würde.
In teuren Tarifen gefangen

Bundesnetzagentur

Portoerhöhung rückt näher

Zum 1. April könnte das Porto für den Standardbrief innerhalb Deutschlands von 70 auf 80 Cent steigen.
Portoerhöhung rückt näher

Sicherheitsmängel

Netzagentur zieht Millionen Produkte aus dem Verkehr

Netzagentur zieht Millionen Produkte aus dem Verkehr

Museum für Kommunikation

Viele Grüße, viel Erfolg

Beim Kids Day im Museum für Kommunikation machen Kinder ihr Morsediplom.
Viele Grüße, viel Erfolg

EU-Verordnung

Geoblocking bei Online-Einkäufen melden

Wer innerhalb der EU online einkauft, muss seit Dezember 2018 unabhängig von seinem EU-Herkunftsland die gleichen Zahlungsmöglichkeiten und …
Geoblocking bei Online-Einkäufen melden

Zum Jahresbeginn

Telefon-Dolmetschdienst wird für Hörgeschädigte günstiger

Zum 1. Januar wurden die Gebühren für den Telefondolmetschdienst für Hörgeschädigte angepasst. Mit welchen Kosten müssen Nutzer jetzt rechnen?
Telefon-Dolmetschdienst wird für Hörgeschädigte günstiger

Versteigerung im Frühjahr

Kartellamt lobt Vergaberegeln für 5G-Netze

Die Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G werden im Frühjahr versteigert. Das Bundeskartellamt wehrt Kritik an den Vergaberegelungen ab.
Kartellamt lobt Vergaberegeln für 5G-Netze