Südafrikas Weingebiete: „Wir müssen uns beschäftigt halten“

Corona-Pause

Südafrikas Weingebiete: „Wir müssen uns beschäftigt halten“

Das gute Leben macht Pause: Südafrika lockt eigentlich Gourmets und Weinkenner aus der ganzen Welt, doch Corona bescherte den Winzern eine einsame …
Südafrikas Weingebiete: „Wir müssen uns beschäftigt halten“
Heuschrecken-Plage: Experten warnen vor neuer Welle

Ostafrika

Heuschrecken-Plage: Experten warnen vor neuer Welle
Ostafrika kämpft gegen die schlimmste Heuschrecken-Plage seit Jahrzehnten. Vielerorts konnten die Insekten eingedämmt …
Heuschrecken-Plage: Experten warnen vor neuer Welle

Schwerverletzte nach Angriff in Mali

Bundeswehr: Nach Anschlag in Mali - erste verletzte Soldaten zurück in Deutschland

Nach einem Anschlag in Mali wurden deutsche Soldaten zum Teil schwer verletzt. Ein Flugzeug der Luftwaffe transportiert die verletzten Soldaten am heutigen Samstag (26. Juni) nach …
Bundeswehr: Nach Anschlag in Mali - erste verletzte Soldaten zurück in Deutschland

Pandemie

Coronavirus in Afrika: Mehr Hunger, mehr Krankheiten

Die Menschen in Afrika leiden unter dramatischen Kollateralschäden der Pandemie – und jetzt steigen auch noch die Corona-Infektionszahlen.
Coronavirus in Afrika: Mehr Hunger, mehr Krankheiten

DFB-Sportsgerichts-Urteil

Sperre und Geldstrafe für VfB-Stürmer Silas Katompa Mvumpa

Sperre und Geldstrafe für VfB-Stürmer Silas Katompa Mvumpa

Zerstörung

Menschenaffen in Afrika droht Verlust des Lebensraums
Menschenaffen in Afrika droht Verlust des Lebensraums

Demokratische Republik Kongo

Hunderttausende auf der Flucht vor Vulkan Nyiragongo

In der Millionenstadt Goma spitzt sich die Lage am Vulkan Nyiragongo dramatisch zu. Fast eine halbe Million Menschen sind verzweifelt auf der Flucht. …
Hunderttausende auf der Flucht vor Vulkan Nyiragongo

Demokratische Republik Kongo

Vulkanausbruch befürchtet: Tausende fliehen aus Goma

Bereits am Samstag kam es zu einer Eruption des Vulkans Nyiragongo. Nun wird ein weiterer Ausbruch befürchtet. Die Behörden reagieren - und …
Vulkanausbruch befürchtet: Tausende fliehen aus Goma

Afrikanisches Dreiländereck

Vulkanausbruch am Nyiragongo: Sorge um Berggorillas

Glühende Lava und starke Beben erschüttern in Ostafrika nicht nur Hunderttausende Menschen, sie sind auch für die Tiere in einem der ältesten …
Vulkanausbruch am Nyiragongo: Sorge um Berggorillas

Vulkanausbruch am Nyiragongo

Sorge um Berggorillas im Schutzgebiet

Sorge um Berggorillas im Schutzgebiet

Krankheiten

Neues Medikament gibt Hoffnung im Kampf gegen Malaria

Jedes Jahr sterben etwa 400.000 Menschen an Malaria - mehr als die Hälfte davon Kinder. Ein neues Medikament könnte diese Zahl nun deutlich senken.
Neues Medikament gibt Hoffnung im Kampf gegen Malaria

Mutante

Neue Corona-Variante in Afrika entdeckt

Eine neue Corona-Mutante überrascht Afrika bei der Vorbereitung auf die dritte Welle. Die Variante wurde bei Reisenden aus Tansania entdeckt - einem …
Neue Corona-Variante in Afrika entdeckt

Äthiopien

Gewalt und Morde in Tigray: Schockierende Berichte über ausgerottete Dörfer in …

Wieder kommt es in der äthiopischen Provinz Tigray zu gewaltsamen Attacken auf Zivilist:innen. Es gibt Indizien, dass die eigene Regierung das …
Gewalt und Morde in Tigray: Schockierende Berichte über ausgerottete Dörfer in Äthiopien

«Kokain-Hippos»

Erbe eines Drogenbarons: Kolumbiens Problem mit Flusspferden

Die Nilpferde, die der Drogenbaron Pablo Escobar einst nach Kolumbien brachte, haben sich so prächtig vermehrt, dass das Land nach einer Lösung für …
Erbe eines Drogenbarons: Kolumbiens Problem mit Flusspferden