Deutschland stellt Italien Aufnahme von Geflüchteten in Aussicht - 2021 schon 557 Tote

Menschen auf der Flucht

Deutschland stellt Italien Aufnahme von Geflüchteten in Aussicht - 2021 schon 557 Tote

Bei der gefährlichen Überfahrt in Richtung Europa ertrinken 2021 hunderte Menschen auf der Flucht. Bundesaußenminister Maas will Geflüchtete …
Deutschland stellt Italien Aufnahme von Geflüchteten in Aussicht - 2021 schon 557 Tote
Gewalt und Morde in Tigray: Schockierende Berichte über ausgerottete Dörfer in Äthiopien

Äthiopien

Gewalt und Morde in Tigray: Schockierende Berichte über ausgerottete …
Wieder kommt es in der äthiopischen Provinz Tigray zu gewaltsamen Attacken auf Zivilist:innen. Es gibt Indizien, dass …
Gewalt und Morde in Tigray: Schockierende Berichte über ausgerottete Dörfer in Äthiopien

Flüchtlinge

Bis zu 170 Tote bei Schiffsunglücken befürchtet

Bis zu 170 Migranten könnten bei zwei Schiffsunglücken im Mittelmeer gestorben sein, darunter auch Kinder.
Bis zu 170 Tote bei Schiffsunglücken befürchtet

Kongo

Ebola außer Kontrolle

Täglich infizieren sich in der Demokratischen Republik Kongo weitere Menschen mit Ebola. Unser Korrespondent trifft Helfer in der Krisenregion.
Ebola außer Kontrolle

Kongo

"Ebola-Ausbruch ist nicht unter Kontrolle"

"Ebola-Ausbruch ist nicht unter Kontrolle"

Faktencheck

Spenden: Wie viel Geld kommt an?
Spenden: Wie viel Geld kommt an?

Richtig geben

Wie Spender seriöse Organisationen erkennen

Gerade in der Weihnachtszeit bitten wieder viele Hilfsorganisationen um eine Spende. Einige Menschen scheuen sich aber, etwas zu geben. Sie …
Wie Spender seriöse Organisationen erkennen

Flüchtlinge

Keine Vatikan-Flagge für Rettungsschiff Mission Lifeline

Die in Bedrängnis geratenen Seenotretter der Mission Lifeline können nicht auf die Unterstützung des Papstes hoffen. Eine Anfrage an den Vatikan …
Keine Vatikan-Flagge für Rettungsschiff Mission Lifeline

Schlecht für Patienten

Patent verlängert

Pharmakonzern Gilead darf ein Medikament gegen Hepatitis C weiter extrem teuer verkaufen.
Patent verlängert

Medikamente

Wenn Überleben Luxus wird

Wenn Überleben Luxus wird

Libyen

Wohl mehr als hundert Flüchtlinge ertrunken

Offenbar sterben mehr als hundert Flüchtlinge vor libyscher Küste. Laut Hilfsorganisation sind auch mindestens 20 Kinder unter den Toten.
Wohl mehr als hundert Flüchtlinge ertrunken

Flüchtlinge auf Lesbos

Eine Dusche für 84 Menschen

Die Verzweiflung der Flüchtlinge auf Lesbos in den überfüllten griechischen Lagern schlägt in Gewalt um.
Eine Dusche für 84 Menschen

"Aquarius"

Vor der Flucht gefoltert

Die "Aquarius" hatte 141 Flüchtlinge aus Seenot gerettet, nun ist das Schiff in Valletta eingelaufen. Die Geretteten wurden in Libyen teils schwer …
Vor der Flucht gefoltert

Flüchtlings-Rettungsschiff

"Aquarius" darf in Malta anlegen

Der "Aquarius" blieb zunächst ein sicherer Hafen verwehrt. Malta erlaubt dem Seenotrettungsschiff, in einen seiner Häfen einzulaufen. Die Flüchtlinge …
"Aquarius" darf in Malta anlegen