1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Zipser siegt mit Chicago in Boston

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Chicago Bulls besiegten die Boston Celtics mit 111:97.
Die Chicago Bulls besiegten die Boston Celtics mit 111:97. © Charles Krupa

Basketball-Nationalspieler Paul Zipser hat mit den Chicago Bulls auch das zweite Spiel in den Playoffs der nordamerikanischen Profiliga NBA bei den Boston Celtics gewonnen.

Basketball-Nationalspieler Paul Zipser hat mit den Chicago Bulls auch das zweite Spiel in den Playoffs der nordamerikanischen Profiliga NBA bei den Boston Celtics gewonnen.

Das Team des früheren Profis des FC Bayern München siegte bei der besten Mannschaft der regulären Saison im Osten mit 111:97 (54:46) und führt in der „Best-of-Seven“-Serie mit 2:0. Rookie Zipser überzeugte mit 16 Punkten. Dwyane Wade und Jimmy Butler trafen bei den Bulls mit je 22 Zählern am besten. Spiel drei und vier finden in Chicago statt. (dpa)

Auch interessant

Kommentare