+
Die San Francisco Giants glichen in der World Series nach Siegen gegen die Kansas City Royals aus. Foto: Paul Buck

World Series: San Francisco mit klarem Heimsieg

Der neue Meister der Major League Baseball (MLB) wird in Kansas City gekrönt. Die San Francisco Giants konnten trotz eines zwischenzeitlichen 1:4-Rückstandes die vierte Partie der Finalserie daheim gegen die Kansas City Royals noch mit 11:4 gewinnen.

Der neue Meister der Major League Baseball (MLB) wird in Kansas City gekrönt. Die San Francisco Giants konnten trotz eines zwischenzeitlichen 1:4-Rückstandes die vierte Partie der Finalserie daheim gegen die Kansas City Royals noch mit 11:4 gewinnen.

Somit gelang dem Meister von 2010 und 2012 der 2:2-Ausgleich in der Gesamtwertung. Ausschlaggebend für den Erfolg der Kalifornier waren neun Runs zwischen dem fünften und siebten Inning. Am Sonntag haben die Giants noch einmal Heimrecht. Die sechste Partie in der nach dem Modus "Best of seven" ausgespielten Finalserie findet am Dienstag in Kansas City statt. Auch ein eventuelles siebtes und alles entscheidendes Match würde im dortigen Kauffman Stadium gespielt werden. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion