+
Aleksander Polaczek (r) bleibt bis 2015 in Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

EHC Wolfsburg bindet Polaczek für ein weiteres Jahr

Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg hat den Vertrag mit Stürmer Aleksander Polaczek um ein Jahr bis 2015 verlängert. Das teilte der DEL-Verein mit. Der ursprüngliche Vertrag des 33-Jährigen wäre am Saisonende ausgelaufen.

Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg hat den Vertrag mit Stürmer Aleksander Polaczek um ein Jahr bis 2015 verlängert. Das teilte der DEL-Verein mit. Der ursprüngliche Vertrag des 33-Jährigen wäre am Saisonende ausgelaufen.

In 46 Saisonspielen für die Wolfsburger gelangen dem gebürtigen Polen acht Tore und vier Vorlagen. Derzeit fällt Polaczek nach einem Mittelhandbruch für den Rest der Saison aus. Damit fehlt er seiner Mannschaft auch in den Playoff-Halbfinalspielen gegen die Kölner Haie. Das erste Spiel der Serie "best of seven" findet am Mittwoch in Köln statt. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion