1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Viele Weltmeister beim Ironman

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Gesamte Weltelite in Frankfurt

Frankfurt. Der Ironman in Frankfurt kann mit einem neuen Superlativ aufwarten: Am 6. Juli versammelt sich das hochkarätigste Feld von Triathleten, das jemals in Europa an den Start ging. Als da wären: Weltmeister Chris McCormack (Australien), seine deutschen Vorgänger Normann Stadler (Mannheim) und Faris Al-Sultan (München), Titelverteidiger Timo Bracht (Eberbach) und Chris McCormack (Neuseeland). Bei den Frauen treffen Nicole Leder (Darmstadt) und ihre Widersacherin Andrea Brede auf Weltmeisterin Chrissie Wellington (Großbritannien). Veranstalter Kurt Denk schüttet an Spitzenkräfte bis zu 50 000 Euro Gage aus. rs

Auch interessant

Kommentare