1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Die Top-Spieler und -Teams der EM

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Keine Mannschaft schoss so oft auf das Tor und traf dieses wie die Spanier.
Keine Mannschaft schoss so oft auf das Tor und traf dieses wie die Spanier. © Foto: dpa

Hamburg. Die EURO 2008 ist ausgespielt, Spanien hat den Titel gewonnen. Soweit ist alles klar. Doch welcher Torwart hat am besten pariert, welche Mannschaft

Hamburg. Die EURO 2008 ist ausgespielt, Spanien hat den Titel gewonnen. Soweit ist alles klar. Doch welcher Torwart hat am besten pariert, welche Mannschaft am meisten Torschüsse produziert und wer musste die meisten Fouls hinnehmen? Die EM-Statistik gibt Aufschluss.

Spieler:

Meiste Tore: David Villa (Spanien) 4, Hakan Yakin (Schweiz) 3, Lukas Podolski (Deutschland) 3, Roman Pawljutschenko (Russland) 3

Meiste Torschüsse: David Villa (Spanien) 12, Roman Pawljutschenko (Russland) 11, Fernando Torres (Spanien) 10, Christiano Ronaldo (Portugal) 8, ...Bastian Schweinsteiger (Deutschland) 5, Lukas Podolski (Deutschland) 5

Meiste Fehlschüsse: Roman Pawljutschenko (Russland) 15, Luca Toni 12

Meiste Torvorlagen: Hamit Altintop (Türkei) 3, Cesc Fàbregas (Spanien) 3, Miroslav Klose (Deutschland) 2, Bastian Schweinsteiger (Deutschland) 2, Lukas Podolski (Deutschland) 2

Ältester Torschütze (EM-Endrunden-Rekord): Ivica Vastic (Österreich) 38 Jahre, 257 Tage 12. Juni, 1:1 (90.+3/Foulelfmeter gegen Polen)

Jüngster Torschütze: Cesc Fàbregas (Spanien) 21 Jahre, 37 Tage 10. Juni, 4:1 (90.+1/gegen Russland)

Schnellstes Tor: Luka Modric (Kroatien) 3:35 Min. 8. Juni: 1:0/Foulelfmeter gegen Österreich

Meiste begangene Fouls: Michael Ballack (Deutschland) 22, David Villa (Spanien) 15, Marcos Senna (Spanien) 15, Sergio Ramos (Spanien) 15, Roman Pawljutschenko (Russland) 13, Juri Schirkow (Russland) 13 (dpa)

Meiste erlittene Fouls: Michael Ballack (Deutschland) 16, Valon Behrami (Schweiz) 14, Luca Toni (Italien) 14, Marcos Senna (Spanien) 14

Meistes Abseits: Fernando Torres (Spanien) 8, Roman Pawljutschenko (Russland) 7, Adrian Mutu (Rumänien) 5, Robin van Persie (Niederlande) 5, Mario Gomez (Deutschland) 4

Torhüter:

Meiste Gegentore: Igor Akinfejew (Russland) 8, Jens Lehmann (Deutschland) 7, Petr Cech (Tschechien) 6, Gregory Coupet (Frankreich) 6, Ricardo (Portugal) 6,

Meiste Paraden: Igor Akinfejew (Russland) 35, Jens Lehmann (Deutschland) 29, Andreas Isaksson (Schweden) 20, Edwin van der Sar (Niederlande) 20

Teams:

Meiste Tore: Spanien 12, Deutschland 10, Niederlande 10, Türkei 8, Portugal 7, Russland 7

Meiste Gegentore: Türkei 9, Russland 8, Deutschland 7, Tschechien 6, Frankreich 6, Portugal 6

Wenigste Gegentore/Spiel: Kroatien 0,5, Spanien 0,5 (Deutschland 1,17)

Meiste Torschüsse/Spiel: Spanien 8,5, Niederlande 7,75, Schweiz 7,67, Portugal 7,5 Wenigste Torschüsse/Spiel: Rumänien 2,3, Tschechien 3,67, Schweden 4, Deutschland 4, Frankreich 4,33

Meiste begangene Fouls: Spanien 114, Türkei 102, Russland 94, Deutschland 93

Meiste erlittene Fouls: Spanien 116, Deutschland 100, Russland 89, Italien 80, Kroatien 78, Portugal 78

Meiste Gelbe Karten: Türkei 16, Russland 10, Italien 9 (Deutschland 7)

Meistes Abseits: Portugal 17, Deutschland 17, Italien 15, Spanien 15

Wenigstes Abseits: Österreich 1, Frankreich 3, Tschechien 4

Meister Ballbesitz: Portugal 55,5 Prozent, Niederlande 53,75, Spanien 53,67, Türkei 52,8 (Deutschland 50)

Wenigster Ballbesitz: Schweden 42,67 Prozent, Tschechien 43, Rumänien 44

(Quelle: UEFA)

Auch interessant

Kommentare