+
Bleibt dem Team Sky erhalten: Tour-Sieger Geraint Thomas.

Tour-Sieger

Thomas bleibt bei Sky - Vertrag um drei Jahre verlängert

Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas hat seinen auslaufenden Vertrag beim britischen Team Sky um drei Jahre bis 2021 verlängert. „Ich bin super glücklich“, sagte der 32 Jahre alte Radprofi aus Wales vor dem Start der letzten Etappe der Tour of Britain.

Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas hat seinen auslaufenden Vertrag beim britischen Team Sky um drei Jahre bis 2021 verlängert. „Ich bin super glücklich“, sagte der 32 Jahre alte Radprofi aus Wales vor dem Start der letzten Etappe der Tour of Britain.

Thomas hatte diesen Sommer erstmals in seiner Karriere die Frankreich-Rundfahrt gewonnen und damit seinen Rennstall-Kollegen und den etatmäßigen Sky-Kapitän Christopher Froome abgelöst. Spannend wird, welcher Fahrer zukünftig das Team bei der Tour de France anführen wird.

Thomas fährt seit 2010 für das Sky-Team und war zuletzt auch mit anderen Rennställen in Verbindung gebracht worden. „Er hat das ganze Land stolz gemacht. Das Team könnte nicht stolzer sein, dass er für weitere drei Jahre dabei ist“, sagte Teamchef Dave Brailsford.

Thomas und Froome hatten zuletzt jeweils auf ihren Start bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Innsbruck, die am 23. September beginnen, verzichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion