1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Skispringen bei Olympia 2022: Das Finale der Männer auf der Großschanze live im TV und Stream

Erstellt:

Von: Isabel Wetzel

Kommentare

Markus Eisenbichler springt im letzten Probedurchgang vor der Großschanzen-Qualifikation auf Platz 3. Gibt es doch noch Medaillen-Hoffnung für die DSV-Adler?
Markus Eisenbichler springt im letzten Probedurchgang vor der Großschanzen-Qualifikation auf Platz 3. Gibt es doch noch Medaillen-Hoffnung für die DSV-Adler? © Daniel Karmann/dpa

Nächste Chance auf eine Medaille für die deutschen Skispringer: Wo Sie am Samstag das Skispringen auf der Großschanze live im TV und Stream sehen können.

Zhangjiakou – Im Skispringen bei Olympia 2022 in Peking haben die deutschen Athleten am Samstag (12.02.2022) noch einmal die Chance auf eine Medaille. Einen Tag vor dem Wettkampf stellen sich 64 Skispringer aus zahlreichen Nationen der Qualifikation auf der Großschanze – 50 werden am Samstag im Finalspringen dabei sein. Für Deutschland treten neben den Favoriten Karl Geiger und Markus Eisenbichler auch Constantin Schmid und Pius Paschke an. Stephan Leyhe konnte im Training nicht überzeugen, der Deutsche Skiverband (DSV) hat ihn daraufhin nicht für den Wettbewerb nominiert.

Bislang verliefen die Olympischen Winterspiele in Peking für die deutschen Adler nicht wie geplant. Lediglich Katharina Althaus konnte sich schon im ersten Skispringen bei Olympia 2022 über eine Medaille freuen. Sie überzeugte beim Skispringen der Frauen von der Normalschanze am 5. Februar und gewann Silber. Trotzdem ärgerlich: Am Ende fehlten der Springerin nur 2.2 Punkte für die Goldmedaille. Sie hatte bei ihrem letzten Sprung extremes Pech mit dem Wind und musste sich der Slowenin Ursa Bogataj geschlagen geben.

Olympische Winterspiele in Peking

Der Medaillenspiegel zu Olympia 2022 im Überblick.

Skispringen bei Olympia 2022: DSV-Adler schwächeln – Katharina Althaus mit Silber

Drei von insgesamt fünf Entscheidungen sind bereits gefallen. Die Männer konnten im Skispringen von der Normalschanze am 6. Februar nicht überzeugen. Bester Springer war aus deutscher Sicht am Ende Constantin Schmid auf dem 11. Platz. Karl Geiger landete auf Rang 15, Stephan Leyhe auf 24 und Markus Eisenbichler verpasste das Finale sogar ganz.

Übertroffen wurde der Enttäuschende Wettkampf nur noch vom Skisprung-Drama bei der Mixed-Staffel: Die Disqualifikation der deutschen Mannschaft. Der Team-Wettkampf, in dem jeweils zwei Männer und zwei Frauen gemeinsam antreten, feierte in diesem Jahr Premiere bei Olympia. Der Anzug von Katharina Althaus war offenbar zu groß. Neben Deutschland wurden in der Mixed-Staffel zwei weitere große Skisprung-Nationen disqualifiziert: Japan und Österreich. Insgesamt wurden fünf Frauen disqualifiziert.

Olympia 2022: Chance für die DSV-Adler beim Skispringen von der Großschanze

Jetzt heißt es allerdings erst einmal Frust abschütteln und nach vorne schauen. Auf der Großschanze haben die DSV-Adler im Einzel und im Team weiterhin die Chance, eine Olympia-Medaille abzustauben. Nachdem vor allem Karl Geiger nach den letzten Trainingstagen (Platz 21, 20 und 9) eher frustriert wirkte und seinen Blick bereits über das Einzel hinaus auf den Teamwettkampf richtete, macht der letzte Probedurchgang vor der Qualifikation am Freitag etwas Hoffnung.

Markus Eisenbichler sprang hinter Stefan Kraft und Halvor Egner Granerud auf Platz 3, Constantin Schmid erreichte Platz 6. Karl Geiger beendete den Probedurchgang auf dem 18. Platz, Pius Paschke landete mit 120 Metern auf dem 21. Platz.

Olympia 2022: Hier wird das Skispringen der Männer auf der Großschanze live übertragen

Sowohl die Qualifikation als auch den Wettkampf auf der Großschanze können Sie live im Fernsehen und im Live-Stream verfolgen. Die Übertragungsrechte von Olympia 2022 liegen bei Eurosport und den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF. Beide Sender wechseln sich mit der Übertragung ab, Eurosport überträgt täglich live aus Peking. Die Qualifikation am Freitagmittag (11.02.2022) wird im Ersten und bei Eurosport übertragen, der Wettkampf am Samstag läuft im ZDF.

DisziplinDatumÜbertragung
Qualifikation Großschanze MännerFreitag, 11.02.2022 12 UhrARD & Eurosport
Finale Großschanze MännerSamstag, 12.02.2022 12 UhrZDF & Eurosport
Team-Springen Großschanze MännerMontag, 14.02.2022 12 UhrARD & Eurosport

Olympia 2022: Skispringen online im Live-Stream des ZDF

Skispringen von der Großschanze bei Olympia 2022: Live-Stream von Eurosport

Den Zeitplan für alle weiteren wichtigen Entscheidungen und Wettkämpfe der Olympischen Winterspiele in Peking haben wir zusammengestellt. (iwe)

Auch interessant

Kommentare