Sechs Springer in der Lehrgangsgruppe 1a

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2022/23

Markus Eisenbichler, Verein: TSV Siegsdorf, Geburtstag: 03.04.1991, Beruf: Bundespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 57kg
1 von 6
Markus Eisenbichler, Verein: TSV Siegsdorf, Geburtstag: 03.04.1991, Beruf: Bundespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 57kg
Karl Geiger, Verein: SC Oberstdorf, Geburtstag: 11.02.1993
Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 64kg
2 von 6
Karl Geiger, Verein: SC Oberstdorf, Geburtstag: 11.02.1993 Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 64kg
Stephan Leyhe, Verein: SC Willingen, Geburtstag: 05.01.1992, Beruf: Sportsoldat, Größe: 182cm, Gewicht: 64kg
3 von 6
Stephan Leyhe, Verein: SC Willingen, Geburtstag: 05.01.1992, Beruf: Sportsoldat, Größe: 182cm, Gewicht: 64kg
Pius Paschke, Verein: WSV Kiefersfelden, Geburtstag: 20.05.1990, Beruf: Landespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 54kg
4 von 6
Pius Paschke, Verein: WSV Kiefersfelden, Geburtstag: 20.05.1990, Beruf: Landespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 54kg
Constantin Schmid, Verein: WSV Oberaudorf, Geburtstag: 27.11.1999, Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 62kg
5 von 6
Constantin Schmid, Verein: WSV Oberaudorf, Geburtstag: 27.11.1999, Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 62kg
Andreas Wellinger, Verein: SC Ruhpolding, Geburtstag: 28.08.1995, Beruf: Zollbeamter (Zoll Ski Team), Größe: 183cm, Gewicht: 65kg
6 von 6
Andreas Wellinger, Verein: SC Ruhpolding, Geburtstag: 28.08.1995, Beruf: Zollbeamter (Zoll Ski Team), Größe: 183cm, Gewicht: 65kg
  • Tobias Ruf
    VonTobias Ruf
    schließen

Der Kader der deutschen Skisprung-Herren für die Saison 2022/23 besteht in der höchsten Lehrgangsgruppe aus sechs Skispringern.

Rubriklistenbild: © DSV

Kommentare