+
Skifliegen: Markus Eisenbichler auf der Schanze in Planica

Alle Wettbewerbe im Überblick

Skifliegen: Der Zeitplan zur Skiflug-WM 2020 in Planica

  • schließen

Die Skiflug-WM 2020 findet im slowenischen Planica statt. Dabei kämpfen die besten Skispringer der Welt um Medaillen im Skifliegen.

Planica - Das Skifliegen gilt als Königsdisziplin im Skispringen. Alle zwei Jahre tragen die Athleten eine Skiflug-WM aus, dabei werden Medaillen in verschiedenen Wettbewerben ausgetragen.

Zwischen dem 19. und 22. März 2020 ist die Weltelite im Skispringen an der berühmten Skiflugschanze in Planica zu Gast. Die Skiflug-WM 2020 ist neben der Vierschanzentournee das Highlight in der Saison 2019/20.

Gesucht werden die Weltmeister im Skifliegen im Einzelwettkampf und im Teamwettbewerb. Die Skiflug-WM 2020 in Planica ist nicht Teil des offiziellen Weltcupkalenders der Herren, der am 15. März 2020 im norwegischen Vikersund seine letzte Station macht.

Skiflug-WM: Keine Punkte für die Gesamtwertung im Skispringen

Die Ergebnisse der Skiflug-WM 2020 in Planica fließen nicht in die Gesamtwertung der Saison 2019/20 ein.

Die deutschen Skispringer und das internationale Starterfeld bestreiten im Einzelwettbewerb der Skiflug-WM 2020 vier Wertungsdurchgänge, zudem findet am letzten Tag ein Teamwettbewerb statt.

Titelverteidiger im Einzelwettbewerb ist der Norweger Daniel-André Tande, der sich 2018 in Oberstdorf die Goldmedaille sicherte. Auch im Teamwettbewerb hatte Tande Grund zum Jubeln, Norwegen siegte vor Slowenien und Polen.

Skifliegen: Der Zeitplan zur Skiflug-WM 2020 in Planica

Datum

Wettbewerb

Uhrzeit

Sieger

Zweiter

Dritter

19.03.2020

Qualifikation Einzel

11:00 Uhr

20.03.2020

Einzel 1. und 2. Wertungsdurchgang

ab 14:30 Uhr

21.03.2020

Einzel 3. und 4. Wertungsdurchgang

ab 14:45 Uhr

22.03.2020

Teamwettbewerb

ab 10:15 Uhr

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion