+
Schweizer Spieler freuen sich nach dem Treffer zum 2:1.

Eishockey

Schweiz startet mit Sieg gegen Slowakei in Deutschland Cup

Die Schweiz hat das erste Spiel beim Eishockey-Deutschland-Cup mit 3:2 (0:1, 2:0, 1:1) gegen die Slowakei gewonnen.

Die Schweiz hat das erste Spiel beim Eishockey-Deutschland-Cup mit 3:2 (0:1, 2:0, 1:1) gegen die Slowakei gewonnen.

Am Donnerstag schossen Dario Simion (30. Minute), Noah Rod (38.) und Inti Pestoni (48.) in Krefeld die Tore für den WM-Vierten, der beim Vier-Nationen-Turnier indes nur mit einer B-Auswahl angetreten ist. Für die Slowakei trafen David Bondra (2.) und Marcel Hascak (43.).

Die Schweiz ist am Samstag (13.30 Uhr) zweiter deutscher Gegner. Gegen die Slowakei spielt Deutschland zum Abschluss am Sonntag (14.30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion