+
Der deutsche Nationalspieler Jannik Kohlbacher steuerte den Löwen sieben Treffer zum Sieg bei.

Handball-Bundesliga

Rhein-Neckar Löwen gelingt wichtiger Heimsieg gegen Minden

Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen hat einen weiteren Rückschlag im Titelkampf der Handball-Bundesliga vermieden.

Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen hat einen weiteren Rückschlag im Titelkampf der Handball-Bundesliga vermieden.

Die Mannheimer kamen vor heimischer Kulisse gegen GWD Minden zu einem mühevollen 32:29 (17:15) und liegen als Tabellenvierter mit 21:5 Zählern weiter fünf Minuspunkte hinter dem noch ungeschlagenen Meister SG Flensburg-Handewitt (28:0).

Beste Werfer für die Löwen, die in Torwart Mikael Appelgren einen starken Rückhalt hatten, waren Mads Mensah Larsen mit acht Toren und Jannik Kohlbacher (7).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion