+
Nico Rosberg am 27. November 2016 - seiner letzten Fahrerparade als Formel-1-Fahrer.

Kommentar zum Rücktritt von Nico Rosberg

Raus aus dem Hamsterrad

Formel-1-Fahrer Nico Rosberg hat genug vom Rennzirkus. Sein selbstgewähltes Karriere-Ende ist zu respektieren. Dass das nicht passiert, sondern von vielen als Schwäche ausgelegt wird, zeigt ein grundlegendes gesellschaftliches Problem auf.

Von Timur Tinç

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion