1. Startseite
  2. Sport
  3. Sport A-Z

Olympia 2022: Biathlon-Verfolgung - Aufholjagd von DSV-Duo schürt Hoffnungen auf Staffel-Medaille

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Biathlon bei Olympia 2022 in Peking.
Biathlon bei Olympia 2022 in Peking. © VEGARD GRoTT /Imago

Bei Olympia 2022 in Peking steht die Biathlon-Verfolgung der Frauen an. So sehen Sie den Wettbewerb heute live im TV und im Live-Stream.

Update, 13.02.2022, 10.40 Uhr: Es hat nicht geklappt mit einer spektakulären Aufholjagd für die deutschen Frauen in der Biathlon-Verfolgung bei Olympia 2022. Der Rückstand aus dem Sprint, mit dem das DSV-Quartett in die Loipe ging, war einfach zu groß. Denise Herrmann zeigte eine durchwachsene Leistung, die beiden deutschen Athletinnen Vanessa Voigt und Vanessa Preuß konnte dagegen überzeugen und arbeiteten sich mit guten Serien am Schießstand nach vorne. Das macht Hoffnung für die Staffel und den Massenstart. Olympiasiegerin in der Verfolgung wurde erneut Marte Olsbu Røiseland aus Norwegen.

Olympia 2022: Biathlon-Verfolgung der Frauen live im TV und im Stream

Erstmeldung: Peking – Die Biathlon-Wettkämpfe bei Olympia 2022 in Peking gehen weiter mit der Verfolgung der Frauen. Die Zeiten und Rückstände aus dem Sprint sind die Startzeiten für den Verfolgungs-Wettkampf. Dadurch haben die DSV-Athletinnen nur noch relativ geringe Chancen auf Medaillen, denn die Ergebnisse im Sprint waren enttäuschend. Vanessa Voigt war ohne Fehler als 18. noch die Beste des Quartetts, Denise Herrmann belegte Rang 22.

„Der Spaß ist weg, die Lockerheit ist weg, da hat man die Schnauze gerade ganz schön voll. Ich sehe gerade keinen Sinn mehr, noch weiterzumachen“, sagte Franziska Preuß, die den Tränen nah war und wie ihre Teamkolleginnen einen ganz schwaches Rennen lief. Mit drei Fehlern wurde kam sie auf Platz 30 ins Ziel.

Olympia 2022: Deutsche Biathlon-Frauen vor schwerer Aufgabe in Verfolgungswettkampf

Denise Herrmann, die im Einzel über 20 Kilometer noch Olympiasiegerin wurde, konnte sich ihren Leistungseinbruch hingegen nicht erklären. „Rein physiologisch ist es nicht möglich, so viel Zeit zu verlieren“, so Herrmann. Zu ihrem Fehlschuss beim ersten Schießen fand sie deutliche Worte: „Ich war ein bisschen straff am Abzug, da ist mir der Schuss gleich rausgekommen, obwohl ich noch gar nicht schießen wollte und noch gar nicht auf der Scheibe war. Von daher hätte ich den wohl blind besser getroffen als so.“

„Wir geben nicht auf und werden da als Team angreifen und zurückschlagen. Wir wissen, was wir können“, gab sich Denise Herrmann kämpferisch. Die einzige DSV-Starterin, die fehlerfrei im Sprint blieb, Vanessa Voigt, konnte in der Loipe nicht überzeugen. Nur ganz knapp in die Verfolgung schaffte es Vanessa Hinz, die gerade so eine Platzierung unter den besten 60 erreichte. „Ich war definitiv selbst schuld. Wenn eine schwache Läuferin, die ich gerade bin, drei Fehler schießt, hat man da vorne nichts zu suchen“, so Hinz selbstkritisch.
 

Olympia 2022: Hier wird der Biathlon-Sprint der Frauen live übertragen

Die Biathlon-Rennen bei den Olympischen Winterspielen werden bei Zhangjiakou ausgetragen, etwa 200 Kilometer von Peking entfernt. Die Übertragungsrechte von Olympia 2022 liegen bei Eurosport und den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF. Beide Sender wechseln sich mit der Übertragung ab, Eurosport überträgt täglich live aus Peking. Auch der Damen-Sprint im Biathlon wird live im Ersten und bei Eurosport übertragen.

DatumSonntag, 13.02.2022
Uhrzeit10.00 Uhr deutscher Zeit (17.00 Uhr Ortszeit)
WettkampfBiathlon Verfolgung Frauen über 10 Kilometer
SenderARD & Eurosport

Die Übertragung läuft am Sonntag (13.02.2022) bereits ab etwa 09.50 Uhr und ist neben dem TV auch über die Livestream-Angebote der Sender abrufbar.

Olympia 2022: Biathlon im Live-Stream der ARD

Biathlon bei den Olympischen Winterspielen 2022: Live-Stream von Eurosport

Biathlon bei Olympia 2022: Der Zeitplan für das Wochenende

DisziplinTerminÜbertragung
10km Sprint MännerSamstag, 12.02.2022 10 UhrZDF & Eurosport
10km Verfolgung FrauenSonntag, 13.02.2022 10 UhrARD & Eurosport
12,5km Verfolgung MännerSonntag, 13.02.2022 11.45 UhrARD & Eurosport

(smr)

Auch interessant

Kommentare