+
John Degenkolb hat auf dem drittletzten Teilstück seinen dritten Rang in der Gesamtwertung verloren.

Türkei-Rundfahrt

Lutsenko Tagessieger - Degenkolb verliert Rang drei

Der kasachische Radprofi Alexej Lutsenko hat die vierte Etappe der Türkei-Rundfahrt von Marmaris nach Selçuk gewonnen und die Führung in der Gesamtwertung übernommen.

Der kasachische Radprofi Alexej Lutsenko hat die vierte Etappe der Türkei-Rundfahrt von Marmaris nach Selçuk gewonnen und die Führung in der Gesamtwertung übernommen.

Der Radprofi aus der Astana-Mannschaft gewann nach 205,5 Kilometern vor dem zeitgleichen Italiener Diego Ulissi.

John Degenkolb aus Oberursel hat auf dem schweren drittletzten Teilstück seinen dritten Rang in der Gesamtwertung verloren. Die Rundfahrt endet am Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion