Liverpool erkämpft 1:1 im Topspiel gegen FC Chelsea

Der FC Liverpool hat mit Trainer Jürgen Klopp im Spitzenspiel der englischen Premier League ein Remis gegen Tabellenführer FC Chelsea erkämpft.

Der FC Liverpool hat mit Trainer Jürgen Klopp im Spitzenspiel der englischen Premier League ein Remis gegen Tabellenführer FC Chelsea erkämpft.

Der Brasilianer David Luiz brachte die Gäste aus London mit einem sehenswerten Freistoß-Kracher in der 24. Minute in Führung, der niederländische Nationalspieler Georginio Wijnaldum glich per Kopf aus (57.). Torhüter Simon Mignolet rettete Liverpool den verdienten Punkt, als er einen Foulstrafstoß von Diego Costa pariert (76.). (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion