+
Steht beim Turnier in Taipeh im Finale: Sabine Lisicki.

Challenger-Kategorie

Lisicki beim Tennis-Turnier in Taipeh im Finale

Sabine Lisicki hat beim unterklassigen Tennis-Turnier in Taipeh das Finale erreicht.

Sabine Lisicki hat beim unterklassigen Tennis-Turnier in Taipeh das Finale erreicht.

Die nach vielen Verletzungen bis auf Platz 262 abgerutschte Berlinerin gewann bei der zur Challenger-Kategorie gehörenden Hallen-Veranstaltung ihr Halbfinale gegen die Russin Witalia Diatschenko mit 1:6, 6:3, 7:5. Nach 2:08 Stunden machte Lisicki den Einzug ins Endspiel perfekt. Dort trifft die 29-Jährige am Sonntag auf Kumkhum Luksika aus Thailand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion